Login

Pokémon Go: Das Item-Limit wurde auf 2.000 Gegenstände erhöht

Pokémon Go: Das Item-Limit wurde auf 2.000 Gegenstände erhöht

Wie das Team von Niantic bekannt gab, wurde das Item-Limit von "Pokémon Go" weiter erhöht. Die entsprechenden Upgrades vorausgesetzt, können zukünftig maximal 2.000 Gegenstände im Inventar verstaut werden.

Wie die Entwickler von Niantic in der näheren Vergangenheit immer wieder versicherten, soll "Pokémon Go" auch zukünftig mit Verbesserungen auf Basis des Community-Feedbacks versehen werden.

Einem frisch veröffentlichten Tweet des Studios lässt sich entnehmen, dass kürzlich eine weitere Verbesserung den Weg in "Pokémon Go" fand. So entschlossen sich die Verantwortlichen von Niantic dazu, das Item-Limit zu erhöhen. Ab sofort können die Spieler bis zu 2.000 Gegenstände im Inventar verstauen.


Pokémon Go: Weitere EX-Raids in der nächsten Woche – Einladungen wurden verschickt

Aktuellen Berichten zufolge dürfen sich die Spieler von "Pokémon Go" in der kommenden Woche über neue EX-Raids freuen. Die entsprechenden Einladungen sollen...

Pokémon Go: Das Item-Limit wurde auf 2.000 erhöht

Allerdings steht das vergrößerte Inventar nicht automatisch zur Verfügung. Stattdessen muss dieses mit entsprechenden Upgrades vergrößert werden. Diese können mit Coins erworben werden, die die Spieler entweder kaufen oder im Spiel sammeln können.

Bisher lag das Item-Limit bei 1.500. Pro erworbenem Upgrade wird das Inventar der Trainer um 50 Slots erweitert. Wie erst vor wenigen Tagen bestätigt wurde, finden in der kommenden Woche weitere EX-Raids statt. In deren Zuge haben "Pokémon Go"-Spieler ein weiteres Mal die Möglichkeit, das legendäre Psycho-Pokémon Mewtu zu fangen.

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Pokémon Go: Dataminer stoßen im Quellcode auf weitere Hinweise auf die vierte Pokémon-Generation

    vor 13 Stunden - Nach wie vor ist unklar, wann die vierte "Pokémon"-Generation den Weg in die mobile Monsterhatz "Pokémon Go" finden wird. Im Quellcode des Titels stießen Dat...
  • Pokémon GO: Regirock ist in Raids verfügbar – Celebi hält in Kürze mit einem Spezialforschungsprojekt Einzug

    vor 15 Stunden - In "Pokémon GO" können sich die Spieler ein weiteres Mal auf einige Herausforderungen gefasst machen. So kann man sich aktuell mit Regirock anlegen und in Kü...
  • Pokémon GO: Endivie-Community Day findet im September statt

    vor 3 Tagen - Im kommenden Monat wird ein weiterer Community Day in "Pokémon GO" stattfinden. Dieses Mal werden die Spieler vor allem Endivie fangen und weiterentwickeln kö...
  • Pokémon Go: Community-Day im August erstreckt sich über zwei Tage – Evoli rückt in den Mittelpunkt

    vor 1 Woche - Auch in diesem Monat dürfen sich die "Pokémon Go"-Spieler auf den monatlichen Community-Day freuen. Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, erstreckt sich...
  • Pokémon Go: PvP-Komponente soll Ende des Jahres den Weg ins Spiel finden

    vor 2 Wochen - Im Laufe des Jahres soll "Pokémon Go" verschiedene neue Features spendiert bekommen. Zu diesen gehört auch die PvP-Komponente. Diese soll laut einem offiziell...