Login

Pokémon Switch: Registrierte Domains der vermeintlichen Versionen aufgetaucht

Pokémon Switch: Registrierte Domains der vermeintlichen Versionen aufgetaucht

Die Gerüchte rund um "Pokémon Switch" reißen nicht ab. Inzwischen sind auch zwei Domains aufgetaucht, die mit dem neuesten Ableger zusammenhängen könnten.

Am heutigen Vormittag berichteten wir bereits von vermeintlichen Informationen zum kommenden Nintendo Switch-Ableger der "Pokémon"-Reihe. Unter anderem war in den Gerüchten die Rede von einem Remake zu "Pokémon Gelb", das in zwei unterschiedlichen Versionen erscheinen soll, die sich sowohl auf Pikachu als auch Evoli konzentrieren

Inzwischen sind auch zwei Domains aufgetaucht, die im Laufe des gestrigen Tages über CSC Corporate Domains registriert wurden. Darüber wurde bereits "pokemon.com" registriert. Bei den beiden neuen Domains handelt es sich um "pokemonletsgopikachu.com" und "pokemonletsgoeevee.com", was darauf schließen lassen würde, dass sich die Gerüchte rund um Pikachu- und Evoli-Editionen bewahrheiten.


Pokémon Switch: Gerüchte sprechen von einer Anbindung an Pokémon Go, einem Release in diesem Jahr und mehr

Nachdem im Laufe der Woche bereits die Rede davon war, dass "Pokémon" für Switch möglicherweise schon in Kürze enthüllt wird, trafen nun weitere Gerüchte ...

Allerdings stellt sich die Frage, ob die Domains von Nintendo und The Pokémon Company registriert wurden oder sich ein Fan einen Spaß erlaubt. Dementsprechend vorsichtig sollte man die heutigen Informationen genießen. Sobald die Verantwortlichen die offizielle Ankündigung des neuen Teils vornehmen, bringen wir euch auf den aktuellen Stand. Was würdet ihr von "Pokémon Let’s Go Pikachu" und "Pokémon Let’s Go Eevee" halten? Verratet es uns in den Kommentaren.

Quelle: Nintendo Everything

Auch interessant

4   Kommentare  

  • Arminator

    Wie ich schon bei der vorherigen News geschrieben habe, ich brauche kein Pokemon go auf der switch. Da hätre ich lieber eines, dass den Weg von pokemon Sonne und Mond geht. Bin schon sehr gespannt!


    1. VincentV

      Es kann dennoch eine normale Edition sein nur eben mit irgendwas aus Go. Ein Feature..oder es ist nur der Name.


    2. Rayleigh

      Handygames will auch keiner (kein normaler Gamer) aber Pokemón GO hat jeder gehabt! Abwarten und nicht direkt meckern.

      A nice day


      1. Gohan

        Nein, nicht jeder und vor allem viele der Pokemon-Fans haben das Spiel verschmäht. Ich ebenfalls. Und ich würde eine derartige Anbindung von GO mit dem Switch-Spiel nicht gutheißen. Wenn GO zwingend für den Fortschritt des Spiels benötigt wird. So lange es Optional ist, ist alles gut. Aber es sollte nicht erforderlich sein.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Pokémon Switch: Erfolgt offizielle Enthüllung noch diese Woche?

    vor 5 Monaten - Zuletzt machte immer wieder das Gerücht die Runde, dass das neue "Pokémon"-Abenteuer für Nintendos Switch in Kürze enthüllt werden könnte. In diesen Stund...
    0
  • Pokémon Switch: Laut Gerüchten sind lediglich die 151 Pokémon der Kanton-Region enthalten

    vor 5 Monaten - Auch in dieser Woche trafen frische Gerüchte zum kommenden "Pokémon"-Ableger für Switch ein. Wie es heißt, sollen in diesem lediglich die 151 Pokémon der K...
    13
  • Pokémon Switch: Gerüchte sprechen von einer Anbindung an Pokémon Go, einem Release in diesem Jahr und mehr

    vor 5 Monaten - Nachdem im Laufe der Woche bereits die Rede davon war, dass "Pokémon" für Switch möglicherweise schon in Kürze enthüllt wird, trafen nun weitere Gerüchte ...
    3
  • Pokémon Switch: Weiterer Insider spricht von einer baldigen Ankündigung

    vor 5 Monaten - Wie mehrfach bestätigt wurde, arbeiten die Entwickler von GameFreak aktuell an eine neuen "Pokémon"-Abenteuer für Switch. Laut der Industrie-Insiderin Emily ...
    7