Login

Sea of Thieves: Laut Rare arbeiten drei Teams an neuen Inhalten

Sea of Thieves: Laut Rare arbeiten drei Teams an neuen Inhalten

In den vergangenen Wochen bestätigte Rare mehrfach, dass "Sea of Thieves" in Kürze mit neuen Inhalten bedacht werden soll. Laut dem verantwortlichen Executive Producer Joe Neate arbeiten aktuell gleich drei Teams an neuem Content.

Bereits zum Launch Ende März wurde kritisiert, dass es dem Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" vor allem an Inhalten mangelt, die die Spieler langfristig motivieren.

Die Verantwortlichen von Rare gelobten umgehend Besserung und versprachen, so schnell wie möglich entsprechenden Content nachreichen zu wollen. In den letzten Wochen blieb es bisher allerdings bei Updates, mit denen sich die Entwickler unter anderem der Performance annahmen und zudem verschiedene Bugs behoben.


Sea of Thieves: Rund die Hälfte der Spieler entfiel auf die kostenlose Xbox Game Pass-Trial, so Marktforscher

Im ersten Monat nach dem offiziellen Launch brachte es das Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" auf knapp zwei Millionen Spieler. Aktuellen Berichten zufol...

Sea of Thieves: Derzeit arbeiten drei Teams an neuen Inhalten

Wann im Endeffekt mit neuem Content zu rechnen ist, verriet das britische Studio zwar auch weiterhin nicht, gab in Person von Executive Producer Joe Neate aber immerhin zu verstehen, dass derzeit gleich drei Teams an neuen Inhalten arbeiten. Diese sollen in Form von kleineren Updates nach und nach zur Verfügung gestellt werden.

Neate dazu: "Die Struktur der Teams wurde von uns geändert, damit wir den Spielern so viele neue Inhalte wie möglich zur Verfügung stellen können. Das Team ist nun in drei einzelne Teams unterteilt. Ein Team arbeitet an The Hungering Deep, ein anderes an Cursed Sails und ein weiteres an The Forsaken Shores."

In der kommenden Woche soll "Sea of Thieves", das für die Xbox One und Windows 10 erhältlich ist, zunächst mit den sogenannten "Private Crews" bedacht werden.

Auch interessant

9   Kommentare  

  • Mr_Haggard

    Das Spiel ist tot..Die 3 Teams hätten sie bei der Entwicklung einsetzen sollen und vielleicht mal ein halbes Jahr nach hinten verschoben.


    1. Schwammlgott

      Ach was…es spielen sehr viele Leute und macht mir immer noch sehr viel Spaß

      Zum Thema: Ihr schreibt, Rare sagt nicht wann…wurde doch schon gesagt: Das erste große Update kommt im Mai…sicher, ist kein genaues Datum, aber sie haben auch nicht Nichts gesagt…


  • Pitbull_Monster

    Die hätten das Spiel erst fertig entwickeln sollen, bevor sie es veröffentlicht. Jetzt wird das Spiel eest beim Kunden fertig entwickelt. – XboneX Trolle bei jeder GT News.


    1. Schwammlgott

      Wieso fertig entwickeln…mMn ist’s eh fertig, das Einzige was zum Launch gefehlt hat sind noch mehr Klamotten, Schiffsanpassungen etc…da kam aber eh am Dienstag einiges nach…
      Das wird das Letzte mal sein, dass ich dieses wunderschöne, spaßige Spiel verteidige…wird mir zu lästig, Leuten die ihre Meinung eh schon gebildet haben, obwohl sie es zum Teil nie gespielt haben, zu erklären warum sie falsch liegen


      1. Pitbull_Monster

        Hab ruhig Spaß mit dem Spiel, während ich Spaß mit dem "unfertigen" Gran Turismo habe. 😉


      2. jorgus666

        warum sollen die leute falsch liegen, so wie ich wenn ich das spiel spiele und keinen spaß damit habe liege ich deswegen doch nicht falsch, es ist einfach meine meinung, weil es mir persönlich keinen spaß macht 😉


  • Overlord1

    Auf gut deutsch man hat das drei man Team das den ursprünglichen Kontent (wenn ma es so nennen kann) entwickelt hat aufgeteilt jeder arbeitet jetzt für sich. 😜


  • Mr_Haggard

    Für so einen Rotz soll ich also deiner Meinung nach 70euro ausgeben, um herauszufinden was sowieso schon jeder weiß? Nämlich das es absoluter Müll ist? Sorry dann bestell ich mir von den 70euro lieber eine Nutte und hol mir n Tripper womit ich mehr Spaß habe 🙂


Comments are closed.

Zum Thema

  • Sea of Thieves: Update 1.2.2 samt Changelog veröffentlicht

    vor 1 Tag - Rare hat für "Sea of Thieves" das Update 1.2.2 zum Download bereitgestellt. Unter anderem werden damit einige Optimierungen und Verbesserungen vorgenommen.
  • Sea of Thieves: Update 1.2.1 zu "Cursed Sails" verbessert die Performance und mehr

    vor 1 Woche - Vor wenigen Tagen bekam das Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" das "Cursed Sails" genannte Content-Update spendiert. Ab sofort steht das Update 1.2.1 ber...
  • Sea of Thieves: Alle kommenden Inhalte werden kostenlos angeboten

    vor 1 Woche - Wie Design-Director Mike Chapman bestätigte, werden alle kommenden Inhalte zum Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" kostenlos angeboten. Auf diesem Wege ...
  • Sea of Thieves: Cursed Sails steht ab sofort bereit – Fünf Millionen Spieler bestätigt

    vor 2 Wochen - Mit "Cursed Sails" steht ab sofort das neueste Content-Update zum Online-Piraten-Abenteuer "Sea of Thieves" bereit. Darüber hinaus gab Microsoft bekannt, dass ...
  • Sea of Thieves: Rare spendiert dem Cursed Sails-Update einen Termin – Neuer Trailer

    vor 1 Monat - In den vergangenen Wochen arbeiteten die Entwickler von Rare am "Cursed Sails" genannten Content-Update zu "Sea of Thieves". Heute wurden sowohl der finale Rele...