State of Decay 2: Preload des Survival-Abenteuers auf der Xbox One gestartet
In weniger als zwei Wochen wird das Survival-Abenteuer "State of Decay 2" unter anderem für die Xbox One erscheinen. Wie die Entwickler von Undead Labs und Microsoft bekannt gaben, startet auf der Xbox One mit sofortiger Wirkung die Preload-Phase.

Nach den diversen Verschiebungen der Vergangenheit wird „State of Decay 2“ am 22. Mai für die Xbox One sowie den PC beziehungsweise Windows 10 veröffentlicht.

Spielerisch möchten die Entwickler der Undead Labs den Wurzeln der Marke treu bleiben. Trotz allem wird „State of Decay 2“ natürlich die eine oder andere Neuerung bieten. Zu diesen gehört unter anderem der kooperative Mehrspieler-Modus, in dem bis zu vier Spieler gleichzeitig um das Überleben kämpfen. Zudem sollen Features wie der Ausbau der eigenen Basis spürbar erweitert werden.

State of Decay 2: Preload-Phase auf der Xbox One gestartet

Passend zum nahenden Release in weniger als zwei Wochen gaben Microsoft und die Jungs der Undead Labs bekannt, dass mit sofortiger Wirkung die Preload-Phase auf der Xbox One startet. Diese bietet Vorbestellern die Möglichkeit, die entsprechenden Daten schon jetzt auf die eigene Festplatte zu verfrachten, um pünktlich zum Launch am 22. Mai loslegen zu können.

„Indem Sie sich um die Weiterentwicklung der Fähigkeiten der einzelnen Überlebenden kümmern, stärken Sie Ihre Gemeinschaft“, so die Entwickler von Undead Labs zu „State of Decay 2“. „Die langfristigen Konsequenzen Ihrer Entscheidungen im Kampf ums Überleben werden Sie am Ende selbst überraschen.“

Quelle: Undead Labs (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.