Login

State of Decay 2: Testwertungen in der Übersicht

State of Decay 2: Testwertungen in der Übersicht

Zum neuen Zombie-Abenteuer "State of Decay 2" sind die ersten internationalen Testwertungen erschienen, die verraten, ob Undead Labs' neuestes Spiel die Erwartungen erfüllen kann.

Microsoft und die zuständigen Entwickler von Undead Labs werden den Zombie-Actiontitel "State of Decay 2" am 22. Mai 2018 für die Xbox One und Windows 10 veröffentlichen. Käufer der Ultimate Edition dürfen bereits am heutigen 17. Mai 2018 loslegen. Inzwischen hat auch die internationale Fachpresse die ersten Testberichte zu "State of Decay 2" veröffentlicht, sodass wir erfahren können, ob das Survival-Spiel überzeugen kann.

Demnach soll "State of Decay 2" ein schwieriges und zugleich befriedigendes Survival-Gameplay zu bieten haben und im Vergleich zum Vorgänger einen deutlichen technischen Fortschritt darstellen, wobei der Mehrspieler als ein wertvoller Zusatz angesehen wird. Das Kampfsystem soll allerdings weiterhin sehr rudimentär sein, wobei auch die Tutorials einen schlechten Job machen, um die Nuancen des Spiels zu beschreiben.


State of Decay 2: Die ersten 17 Minuten im Gameplay-Video

Zumindest Käufer der Ultimate Edition dürfen schon in dieser Woche Hand an das Survival-Abenteuer "State of Decay 2" legen, während sich alle anderen noch bi...

Weitere Eindrücke und Meinungen kann man den verlinkten Testberichten entnehmen.

Erste Testwertungen zu "State of Decay 2"

Schon mehr als 200 Spieler machen mit.
Jetzt der brandneuen Play3-Gruppe auf Facebook beitreten

Auch interessant

159   Kommentare  

  • The-Last-Of-Me-X

    Eher positiv. Hätte MS echt einen Knaller gewünscht. Für mich reichen die Eindrücke, um mich auf das Spiel zu freuen.


    1. Dark Link 91

      Für mich reicht das auch aus. Ich mochte den ersten Teil und weiß, was mich im 2. erwartet. Was mich trotzdem ärgert ist, dass auch hier wieder viel Potential verschenkt wurde. Da wäre mehr drin gewesen.

      Meine Prognose im Forum zum Thema "Euer Blick in die Glaskugel – Spielebranche 2017 (in diesem Fall für das Jahr 2018)" :
      – State of Decay 2 weiß zu überzeugen – Wertung: 80% bis 85%

      http://forum.playm.de/topic/35913-euer-blick-in-die-glaskugel-spielebranche-2017/?p=269313


      1. art of gaming

        „State of Decay 2 erhält leider einen Metascore unter 80%“ – Mehico Taco Boy


  • Microsoft_Exclusives

    "There are times when State of Decay 2 is so buggy that it stops being a stodgy post-apocalyptic looting game and transforms into metatextual horror theatre. [Avoid]"
    – Eurogamer

    Brutal, wie das Spiel zerpflückt wird. Schneidet deutlich schlechter als der Vorgänger ab. Aber zurecht, es gibt keine Rechtfertigung dafür, dass das Spiel so buggy ist.


  • vini_vici

    Sieht nach Durchschnitt aus. Genau wie ich vermutet habe. Für den Preis also durchaus ein gutes Spiel wie es scheint.
    Wird bestimmt mal gezockt.


  • Charisma Boy

    Solide Wertungen…wird viel Spaß machen machen mit meinen Dudes 😀
    Bei Koop Games gibt es doch immer am meisten zu feiern .


  • Mattrick

    Gut ist was anderes! Hab mehr erwartet für ein MS- exklusiv Spiel 👳🏿‍♂️


  • Chuck Liddell

    "There are times when State of Decay 2 is so buggy that it stops being a stodgy post-apocalyptic looting game and transforms into metatextual horror theatre. [Avoid]"
    – Eurogamer

    Der nächste "Karcher" aus dem Hause Microsoft 🤣


  • BigFlash88

    wo seht ihr bitte solide wertungen?

    ich kann nix dazu sagen wie das game ist aber die wertungen sind unterer durchschnitt!

    klar kann einem dass spiel trotzdem gefallen und bei laune halten aber die wertungen sind eher schlecht


    1. SPARTAN_117

      Wenn man oben alles zusammenrechnet kommt man auf 473 von 670 Punkten, das macht 71%.
      Das ist eher oberer Durchschnitt.

      Schlussendlich ist aber eh der UserScore entscheidend.

      Ich hoffe der Sinn für Feinschliff bei Spielen bessert sich etwas bei MS.


      1. SPARTAN_117

        @MS
        ehm so funktioneren aber Testwertungen ganz sicher nicht.
        aber wenns dich glücklich macht. 🙂


      2. Microsoft_Exclusives

        Das ist so, als hättet ihr an der Uni ne 4,0 geschrieben und 60% eurer Kommilitonen hätten eine bessere Note als ihr. Xboys würden behaupten, das ihre Leistung recht solide war und das sie im Schnitt liegen.


      3. SPARTAN_117

        Dein Sinn für Logik ist echt schmerzhaft und ich hoffe du meinst es ironisch. 😀


      4. BigFlash88

        @spartan

        dir ist schon klar dass das wertungssystem in der gameindustrie kaputt ist?

        wir haben zwar 10/100punkte zu vergeben aber effektiv werden 40-50 genutzt, 100-90 ist sehr gut, 90-80 gut, 75-80 passabel und im pronzip ist alles was drunter angesiedelt ist wirklich nur für spezielle liebhaber zu empfehlen, dass soll nicht heisen dass man mit solchen spielen keinen spaß hat aber es ist schon mehr als grenzwertig


      5. Charisma Boy

        Nur das über 70% keine 4 als Schulnote wär ,sondern eine „solide 3“

        Meine Güte worüber diskutier ich hier überhaupt


      6. Microsoft_Exclusives

        @SPARTAN_117
        Hast du auch Argumente, oder bleibt es bei deinem: "Nein, das ist nicht so, menno! Lasst Microsoft in Ruhe!"?

        Anyway, was bleibt, ist die Ernüchterung über Microsoft. Spiele wie Scalebound werden gecancelt, stattdessen werden Early Access Spiele wie Sea of Thieves und State of Decay 2 in einem katastrophalen Zustand gelaunched. Wenn man sich dabei noch die Konkurrenz ansieht, wird das ganze Bild noch erdrückender. Microsoft kriegt einfach nichts gebacken momentan.


      7. Microsoft_Exclusives

        @Charisma Boy
        "Nur das über 70% keine 4 als Schulnote wär ,sondern eine „solide 3“"

        Ach, wäre das so? An der Uni war auch eine 3,0 eine schlechte Note. Selbst eine 2,7 ist noch eine schlechte Note.


      8. SPARTAN_117

        @BigFlash:
        Da gebe ich dir absolut Recht! Auf Wertungen ist schon seit Jahren kein Verlass mehr.
        Und wie du erwähnt hast geht es schlussendlich um den Spass den man hat,

        Ich hab mit einem verbuggten PUBG viel mehr spass und nervenkitzel als mit einem fast perfekten Spiel wie God of War.


      9. Charisma Boy

        @ ME
        Eine 3 ist keineswegs eine schlechte Note ,Du nimmst sie in Deinem Fall nur so wahr ,weil eine 2 soviel besser ist.


      10. SPARTAN_117

        @MS

        @MS:

        Nee basht doch MS wenns euch glücklich macht… werft aber nicht mit Logikfreiem Kommentaren um euch. 😀

        71% unterer Durchschnitt.
        4.0 ist Durchschnitt.
        60% ist Durchschnitt.
        …aaaah ja!
        Ich bin allergisch auf niedrigen IQ.

        Wie Charisma schon sagte, über was diskutier ich hier überhaupt. 😀
        Habt einen schönen Tag.


      11. Microsoft_Exclusives

        @SPARTAN_117
        "Ich bin allergisch auf niedrigen IQ."

        Es ist schon süß, wie schnell ein Xbox Spieler den Pöbelmodus aktiviert, wenn sein Lieblingshersteller kritisiert wird.

        Obendrein ist es ziemlich lustig, weil du offenbar nicht verstehst wie ein Durchschnitt gebildete wird.

        "Wenn man oben alles zusammenrechnet kommt man auf 473 von 670 Punkten, das macht 71%.
        Das ist eher oberer Durchschnitt"

        Deine Rechnung gibt dir keinen Aufschluss darüber, ob es obere Durchschnitt ist oder nicht. Du hast den Durchschnitt der Wertungen ausgerechnet, eben ein Aggregationmaß, der allein gibt dir aber nicht Aufschluss darüber, wie gut das Spiel ist. Der Durchschnitt ist in diesem Fall ein Relationsmaß, dementsprechend musst du die Wertung in Relation zu den Wertungen anderer Spiele in Relation setzen. Und dabei schneidet SoD2 eben nicht im oberen Durchshnitt ab.

        Als Beispiel, damit auch du es verstehst:

        Du bewirbst dich mit deinem Hochschulzeugnis für eine Stelle. Insgesamt gibt es 1000 Bewerbungen für die Stelle. Du hast einen NC von 3,0 und über 60% der Bewerber (also 600) haben einen besseren NC als du. Würdest du sagen, du liegst im oberen Durchschnitt und hast gute Chancen, den Job zu bekommen?


      12. Charisma Boy

        Nochmal für dich 😉

        Du bewirbst dich mit deinem Hochschulzeugnis für eine Stelle. Insgesamt gibt es 1000 Bewerbungen für die Stelle. Du hast einen NC von 3,0 und über 60% der Bewerber (also 600) haben einen schlechteren NC als du. Würdest du sagen, du liegst im unteren Durchschnitt und hast keine gute Chancen, den Job zu bekommen?

        Dann ist solide auf einmal spitze ^^


      13. mrschnitzel

        @SPARTAN

        "Schlussendlich ist aber eh der UserScore entscheidend."

        Userscore aktuell 4,2


      14. MisterMister

        Der Userscore ist der größte Witz schlechthin. MS Fanboys geben 9-10, Sony Fanboys 0-2 und umgekehrt. Da es aber wesentlich mehr Sony Fanboys gibt, ist der Userscore natürlich bei MS Games schlechter.


      15. mrschnitzel

        @mister
        SPARTAN meinte auf den Userscore kommt es an und ich wollte ihm nur informieren wie niedrig der gerade ist.

        bzw er ist auf 3,9 gesunken
        Userscore 3,9


      16. art of gaming

        > bzw er [User Score] ist auf 3,9 gesunken <

        Würde ich erst ab 100 Stimmen und dann auch nur unter Vorbehalt – berücksichtigen.


  • bouNzA1

    Schon wieder kein Systemseller für die Xbox. Warum soll man sich nochmal eine kaufen?


    1. Miauwauwau

      Du sollst dir keine kaufen!

      Bitte halte dich daran!
      Die Konsole ist eher für Menschen des unteren Durchschnitts!
      Also nichts für Elite gamer, wie du einer bist!


      1. Miauwauwau

        Wir würden uns auch kaum begegnen, weil ihr nur exklusive spielt und ich meist nur die anderen 99%


  • Miauwauwau

    Ich glaube das Spiel ist nichts für casual gamer oder Leute die auf den mainstream stehen!!
    Anders kann ich mir die spanne der Wertungen, die von katastrophal bis empfehlenswert reichen, nicht erklären!

    Entweder man liebt es, oder hasst es!


      1. Kenshigo

        also ich sehe nicht wie das besser als dying light sein soll, aber jedem das seine…


      2. zukosan

        Ooooohja, Dying Light war so geil. Ein X Patch wäre noch geiler. Da hoff ich drauf.


  • Kenshigo

    wie zu erwarten. spielspaß im coop mit freunden 85-90%
    der rest eher so bei 70-75%.
    gamepass reicht dafür


  • jorgus666

    auwei, ich verlass mich ja bei wertungen gerne auf 4players die meiner meinung nach noch am ehesten kritisch und objektiv ran gehen, aber für mich kann auch ein metascore 10er spaßig sein sowas ist eben subjektiv, dennoch ich bin von SoD2 enttäuscht, der erste läuft einfach runder, ich habs mir bei ner aktion (die ultimate edition) um 29 euro besorgt und bin froh nicht mehr bezahlt zu haben, bis die ersten grossen patches erscheinen empfehl ich den ersten teil (der der ultimate edition beiliegt) zu zocken …. MS machts einem nicht so richtig leicht was positives zu finden bei den exklusives (wer nicht auf shooter oder racer einheitsbrei steht) nach dem entäuschenden SoT jetz auch noch SoD2 gegen die wand gefahren, mal schaun was da noch mit patches zu retten ist, aber wenn der ruf eines spiels kaputt ist hilft da nicht mehr viel = siehe Battlefront


    1. tor1978

      Immerhin gibt Eurogamer ebenfalls ein Empfehlenswert ab. So schlecht kann es also nicht sein wie hier einige wieder tun. Für mich gehört aber solch ein Spiel auf den PC. Schon alleine die Inventarführung würde mich mit einem Controller nerven. Das es nur in 30fps läuft und das nicht stabil, tut sein übriges dazu. Für Fans von Zombie-Überlebensspielen ist es im Moment das beste was man kaufen kann.


      1. jorgus666

        wenn man die dead islands, dying light, dead risings und resident evils durch hat ah ja und den besseren ersten teil von state of decay 😉 aber ich glaube das SoD2 noch die kurve kriegt wenns ordentlich gepacht ist, ich hab gestern 2 stunden gespielt und hab in der kurzen zeit einfach zuviele nervige bugs gehabt, vl läufts heute besser, vl bin ich auch deshalb etwas gefrustet, weil ich vor kurzem erst den ersten teil gezockt hab


      2. bouNzA1

        Klassischer Fall von selektiver Wahrnehmung: Die deutsche Seite gibt ein Empfehlenswert ab, also zieht man natürlich ihre Wertung heran anstatt die des englischen Pendants.


      3. Charisma Boy

        Klassischer Fall von selektiver Wahrnehmung: Die englische Seite gibt ein Avoid an, also zieht man natürlich ihre Wertung heran anstatt die des deutschen Pendants.


      4. jorgus666

        gestern nochmal 2 stunden ingame verbracht, ne ich wart aufn patch , ich mein wenns nicht rumbuggt ist es ein spaßiges spiel… aber mit selektiver wahrnehmung hat das nicht viel zu tun, jedem der das spiel ne stunde spielt fällt auf, dass es erstens nicht smooth läuft (xboxx) und zweitens sehr verbuggt ist.


  • Oliver der Ermahner

    War zu erwarten. Es erscheint schon seit Jahren nur noch Bananensoftware für meine XBOX One. MS hat diese Gen einfach von vorne bis hinten versemmelt und zeigt keine Anzeichen von Besserung. Und meine gefrusteten XBOX Brüder reden sich das Desaster auch noch schön…


  • Mehico Taco Boy

    Ayayayayay! Mir ist nicht einmal mehr nach Trollen zumute…

    Es ist unvorstellbar, wie sich ein Konsolenhersteller innerhalb einer einzigen Generation so zur Witzfigur machen kann. Man kann Microsoft und ihre Xbox schon lange nicht mehr ernst nehmen, sondern nur noch müde belächeln. ¡Tragico!

    Selbst die gesamte Xbox Community, die mittlerweile nur noch aus ein paar treudoofen Fans bestehen kann, wird von den Medien auf den Arm genommen. Das God of War Vergleichsbild von IGN dient dazu nur als jüngstes Beispiel. Yayayayaya!

    Wenn man als XboxFan um die 1300€ für drei Konsolen in vier Jahren ausgibt und danach nur SoftwareMüll wie Sea of Thieves und State of Decay 2 bekommt, dann verstehe ich nicht, wie man sich das noch schön reden kann. Vor allem, wenn man auf der Konkurrenz einen >90% Kracher nach dem anderen erhält. Ayayayay!

    Um das Phänomen des "Damage Controls" zu erleben, muss man beispielsweise nur hier in den Kommentar-Bereich hineinschauen – und egal ob auf playM, youtube, Twitter, reddit oder sonst wo: die letzten HardcoreXboxFans machen sich überall zur Lachnummer, indem sie versuchen so etwas wie State of Decay 2 zu relativieren. ¡Dios mio!

    Traurig aber wahr: Dass State of Decay 2 nur unterer Durchschnitt wird, wurde von mir wieder einmal richtig vorausgesagt. ¡Tragico!


    1. Chuck Liddell

      Es ist ein Trauerspiel was MS da seit Jahren veranstaltet.
      Da hätten schon lange Köpfe rollen müssen.

      Man wird sich in Jahren noch davon erzählen, wie Phil Phailure Spencer den Karren vollends an die Wand gefahren hat.
      "Wisst Ihr noch damals, da gab es doch diese Xbox *Gelächter*"

      #Diletantismus


    2. Oliver der Ermahner

      In jedem seriös geführten Unternehmen wäre Phil Spencer schon längst vor die Tür gesetzt worden.

      Aber er kann weiterhin schalten und walten, wie er will. Mir tut es am meisten Leid für so treue Fans – wie ich einer bin – die täglich aufstehen, hoffend, dass endlich mal vernünftige Spiele angekündigt werden. Und als Dank bekommen wir so Gurken wie Sea of Grieves und State of Decrease 2 präsentiert…

      Und dann redet man wieder von der besten E3 aller Zeiten. Den Bullshit glaubt doch nun wirklich keiner mehr (bis auf ein paar Naivlingen)…


    3. Miauwauwau

      Ich sehe im Konsolenbereich leider nur noch eine lachnummer und das sind die hardcore ps4 Fanboys wie Taco, der leider noch immer nicht begriffen hat, daß MS und Nintendo, die einzigen sind, die den Konsolen Markt mit ihren Strategien und Handeln Revolutionieren.
      Während Sony einfach eine Konsole rausbring, die mit einer Handvoll guten exklusiven Punkten!!!!
      Ansonsten ist alles was Sony macht einheitsbrei und nicht mehr als gut genug für den casual gamer und den Mai. Stream Markt!


      1. Dragon1080p

        Miauwauwau und deine Botschaft ist an den inzwischen über 70 Millionen Ps4 /Pro Besitzer gerichtet…. 😀


      2. Mehico Taco Boy

        Seht ihr? Genau deshalb lacht man über die Xbox Community. Da behaupten die tatsächlich, dass Microsoft das Gaming revolutioniert. Zum Fremdschämen. ¡Tragico!


      3. bouNzA1

        " daß MS und Nintendo, die einzigen sind, die den Konsolen Markt mit ihren Strategien und Handeln Revolutionieren."

        MS versucht es zumindest, doch die Vergangenheit zeigte uns, dass sie immer entweder zu früh oder zu spät dran sind.

        #TabletPC
        #WindowsPhone
        #Kinect2.0
        #Cloud


  • zukosan

    Und das übliche Ergebnis: Geile Hardware und wieder mal nur Durchschnitt-Exklusives… traurig.
    Kaufs mir trotzdem. Für 29,- isses okay.


  • Microsoft_Exclusives

    Der 69er Metascore scheint ja gezielt von Microsoft anvisiert zu werden. Ob das gar eine Vorgabe von Phil Spencer ist?


    1. Chuck Liddell

      Und ich dachte damals wirklich nach einem 720p Quantum Broke 77 kann es nur noch bergauf gehen…. Und dann kam Phil!

      #UnclePhailure


      1. Oliver der Ermahner

        Was würde ich mich heute über ein Spiel wie QB freuen…

        Ich meine, 77er Meta. Verglichen mit Sea of Miefs und State of Decoy 2 ist QB ja noch "sehr sehr gut"!

        Der nächste Exklusive "Kracher" peilt dann ja wohl die 50 an. Es ist nicht mehr auszuhalten 🙁


      2. Chuck Liddell

        Dieses Crackdown sieht doch noch ganz vielversprechend aus, oder?

        Kopf hoch.


      3. Mehico Taco Boy

        Das Traurigste dabei ist, dass Sea of Thieves, State of Decay und die nächste SoftwareGurke namens Crackdown 3 ja nicht einfach als AA-Titel für Zwischendurch fungieren, sondern die "HeavyHitters" in Microsofts ExklusivLineUp darstellen sollen. ¡Tragico!


      4. Oliver der Ermahner

        Habe gehört, das nutzt die nahezu unendliche Power der Cloud?!?

        Die Power ist ja da, sie muss eben nur anständig genutzt werden!

        Aber wie ich MS kenne, werden sie auch das in den Sand setzen 🙁


      5. Chuck Liddell

        Ja, genau. Du sprichst von der sog. Zaubercloud.
        Eventuell bei Crackdown noch zusammen mit Dnix12… Da ergeben sich Möglichkeiten sag ich Dir.

        Mir hat mal jemand gesagt, dass alleine Dnix12 schon auf der Ur-Klapperkiste bis zu Fifty% zusätzlich herausholen soll. Weiß aber nicht ob es stimmt.


      6. Oliver der Ermahner

        "sondern die "HeavyHitters" in Microsofts ExklusivLineUp darstellen sollen."

        und am Ende muss es wieder Forza richten. So sieht Innovation aus – da kümmert sich jemand um seine Kunden. Aber wenn ich jedes Jahr den gleichen Aufguss ohne Innovation spielen möchte, kann ich auch gleich ein FIFA spielen. Nicht zu unrecht wurde EA mehrfach zur schlechtesten Firma der USA gewählt. Nicht mehr lange und diese "Ehre" wird auch MS zuteil 🙁

        "Mir hat mal jemand gesagt, dass alleine Dnix12 schon auf der Ur-Klapperkiste bis zu Fifty% zusätzlich herausholen soll"

        Ich habe davon auch gelesen. Ich habe auch gehört, dass durch den Wegfall von Kinect auch noch einmal 10% mehr Leistung herausgekitzelt werden könnten. Vielleicht war das ja ein- und dieselbe Person!


      7. Chuck Liddell

        Ich kann es nicht mehr sicher sagen.

        Die Games waren ab diesem Zeitpunkt angeblich auch überhaupt nicht mehr in 720p auf der XBone Klapperkiste. Habe das aber nie überprüft.

        Wir wissen alle, wenn MS damit ernst macht, dann zieht eine dunkle Bedrohung Richtung Sony’s Playstation.


      8. Oliver der Ermahner

        Ich würde die Wahrscheinlichkeit auf "2%" beziffern, dass das eintrifft!


  • TheTrueGamer

    Ja sag mal kann des sein das da ein paar Reviewer von MS gekauft wurden? Oder warum wurde dieser verbuggte Müll von ein paar Leuten mit einer 8 bewertet? 😂


  • Chuck Liddell

    Man kann es drehen und wenden wie man es will… 69 bleibt 69.

    Diese Schreiberlinge! Da muss Phil Spencer doch mal was machen. Xbox4Ever.


  • Chuck Liddell

    “State of Decay 2, to be released May 22 for Windows and Xbox One, is buggier than a hot summer night in Louisiana. Even after a 6 GB update that came in while I was mid-review…” – Kotaku


  • Oliver der Ermahner

    "… but this sequel is so broken that laughing at its bugs and glitches becomes its primary source of entertainment. "

    Das Spiel ist noch nicht erschienen und die machen sich schon lustig darüber 🙁


    1. Chuck Liddell

      Schreiberlinge! XboxTavern sagt es wäre ganz gut. Die werden es ja wohl wissen.


      1. Oliver der Ermahner

        XBOXTavern – der Name an sich klingt schon sehr seriös! Da werden mit Sicherheit fähige, faire und objektive Tester am Werk gewesen sein. Ich habe noch Hoffnung.

        Hier wiederum sieht es nicht so gut aus:
        "…it’s really, really, broken. Unacceptably so. It frustrated me mightily to see a flash of a game I wanted to play, only to be immediately reminded that it’s not ready for release. "

        Ich ahne wirklich schlimmes. Immerhin waren MS' Exclusives bisher einfach nur schlecht bis mittelmäßig, aber diesmal scheint es dazu auch noch ziemlich verbuggt zu sein. Das wäre ein absolutes no go

        Ohje, Ohje 🙁


      2. Chuck Liddell

        Ach Oliver jetzt verfall nicht gleich dem Wahnsinn. Crackdown ist ganz bestimmt das next big thing für MS und wird bestimmt meeeeeeegageil.

        Ich bin ganz fiebrig auf die MS E3 und fange vor lauter Aufregung schon an zu holografieren.


      3. Oliver der Ermahner

        Das Problem ist einfach, dass ich schon seit Jahren mit falschen Versprechen gelockt werde. Das Best lineup ever suche ich heute noch und schon wird für die kommende E3 das #bestlineupever2.0 angekündigt. Genauso wie hololens ist das ursprüngliche best lineup ever in der Versenkung verschwunden. Und bei beiden dachte ich mir damals nach der Ankündigung nur: "shut up and take my money"


  • SpongebobQuatschkopf

    Hier geben sich die PS Trolle endlich wieder die Hand, dabei war es doch so ruhig in letzter Zeit.

    Schon lächerlich 🙂


  • Miauwauwau

    Da sind sie wieder die blauen Neid Kommentare!

    Spielt es doch einfach auf euren 2000€
    Gaming pc!
    Ihr habt doch alle einen., dann braucht ihr nicht schmollen


    1. zukosan

      Du machst dich wie immer mit am lächerlichsten… Welchen Neid soll hier auch nur irgendjemand bekommen. Sei nicht immer so peinlich und schreib einfach mal lieber nix.

      Denn als Multikonsolero bekommt man das Würgen bei solch dummen Kommentaren.


      1. Miauwauwau

        Jo, du redest von peinlich und lächerlich machen und spielst auf einer imaginären XoneX😂

        Komm, geh weiter pseudo multikonsolero sein!
        Na klar seid ihr neidisch, den ihr spielt das xte rpg und tird Person Spiel, während wir wieder andere Spiele,spielen dürfen!

        Die es in dieser Form Koch nicht viele gibt!


      2. Miauwauwau

        Das schöne ist, ich kann mir selber ein Bild von dem Spiel machen, während du und die anderen blauen hier in dieser news, die dich so wie du irgendein pseudo Ding ausgedacht haben, nur um den neid irgendwie zu kompensieren können!

        Da gibt es den pseudo multikonsolero zukosan, den pseudo Mexikaner Taco, und die anderen pseudo Gaming PC Besitzer😂😂😂
        Ihr seid de!
        Und jetzt viel Spaß beim weiter Trollen!


  • SPARTAN_117

    Meine lieben XBOX Freunde, lasst doch den Zornys ihren Spass.

    Ich wäre auch frustriert wenn ich ständig nur alleine vor meiner Konsole sitzen würde und jedes Spiel nach ein paar Stunden durch ist und nur noch rumliegt 🙁
    Dabei merken sie selber nicht, dass jeder Sony-Titel mit Multiplayer (alle 5 Jahre mal) völlig unfertig online gehen und kein einziger Server stabil ist.
    Startschwierigkeiten sind bei Multiplayertitel einfach wahrscheinlicher! Und da wir halt jedes Spiel mit Mutliplayer geniessen dürfen ist die Chance halt gross, dass es bei MS mehr auffällt.

    Days Gone und DeathStranding werden bestimmt unterhaltsam (obwohl beim DG Gameplay jedem das Gesicht einschläft), aber zu welchem Preis… so viel geld wird ausgegeben für ein paar Stündchen! 🙁
    Wir zahlen nicht mal Vollpreis und haben dutzende Stunden Onlinespass!
    Wartet ab wie das den bei den richtigen Krachern sein wird.. jeder der Spass an Community und Multiplayer hat, landet früher oder später bei der xbox.


  • Zak McKracken

    Das hier ist sogar noch schlechter als das Fernsehprogramm von RTL 😂🤣


    1. Aufseher

      Nanana, das Spiel ist zwar ne Gurke, aber es mit der unterirdischen Qualität des RTL Programms zu vergleichen, halte ich dennoch für gewagt😉


  • Schwammlgott

    Wollte gestern noch als erstes Kommentar schreiben: 100+ Kommentate incoming…


  • MisterMister

    Ist doch völlig ok für so ein Spiel. Der Vorgänger hatte auch bescheidene Wertungen und war ein klasse Spiel. 90+ gibts halt nur mit der üblichen Formel Singleplayer ohne Wiederspielwert + Sidekick inkl. toller Minispielchen wie Wand raufkletten, Tür öffnen etc. + ausufernde Story + Gefühlsduselei.


    1. tor1978

      4player vergibt ebenfalls gute 82%. So schlecht kann das Spiel nicht sein wie es die ganzen Trolle es gerne hätten. Eurogamer Deutschland vergibt ebenfalls ein Empfehlenswert, Mal sehen was die Gamestar sagt.


      1. art of gaming

        > Zu GoW will ich nichts sagen weil ich es noch nicht gespielt habe. <

        Hast du „State of Decay 2“ wenigstens schon gespielt?


      2. art of gaming

        Hatte ich mir schon fast gedacht.

        „Maue Optik“ lese ich. Es soll ja Gamer geben, die viel Wert auf Optik und Auflösung legen…


      3. DerBabbler

        @Xclouder
        "So viel Begeisterung und Lobeshymnen "
        hör auf ich kann nicht mehr vor lachen….
        @tor1978
        hätte Eurogamer ein "bedingt Empfehlenswert" sie hätten es vergeben:
        "State of Decay 2 macht ein paar Schritte nach vorne (Ziele, Lesbarkeit, Umfang, Basenbau), einen zurück (Eigenleben der Mitbewohner) und viele, ohne sich großartig von der Stelle zu bewegen (Glitches, Technik, Interface)."


      4. DerBabbler

        @art of gaming
        "Wert auf Optik legen", sehr richtig, Hauptsache 4K ! 😀 😀 😀


      5. bouNzA1

        Mal sehen was die Gamestar sagt.

        ->

        "Langweilige Helden mit langweiligen Missionen"

        "Endlich Multiplayer, aber warum so?"

        "Nicht mehr grottenhässlich, aber immer noch hässlich"

        "Wirklich schade, dass Microsoft so wenig aus State of Decay 2 rausgeholt hat."

        Wertung: 68 – fügt sich ganz gut dem Metacritic-Score.

        BTW: 5 Punkte Abwertung durch "Lags, Bugs, Rubberbanding und Verbindungsabbrüche nerven regelmäßig beim Spielen von State of Decay 2, besonders im Koop-Modus."
        Aber natürlich fallen einigen hier keine Bugs oder dergleichen auf ^^

        Weitermachen.


      6. bouNzA1

        Auf Twitch konnte ich mir das Spiel genauer anschauen und musste feststellen, dass ich die schlechte Wertung von der Gamestar noch zu gutmütig finde.

        Das ist ja teilweise echt grausam… sowas wie eine Qualitätskontrolle muss es doch auch bei Low-Budget-Produktionen geben, oder nicht?


    2. art of gaming

      > 90+ gibts halt nur mit … <

      Metascore „Forza Horizon 3“:
      91 (bei 91 Stimmen)


  • Sir Daniel Fortesque

    Nächste Lachnummer wird Crapdown. Ich bin froh das Sony trotz fehlender Konkurrenz auf hohe Qualität setzt.


  • Chuck Liddell

    Der Score ist auf 68(!) gefallen.

    Microsoft’s Xbox befindet in einem State of Decay hoch 2. Da kann man nur noch leise Servus sagen.


  • bouNzA1

    Scheinbar waren alle Testmagazine noch etwas gutmütig mit dem Spiel… bei den Usern scheint es wohl absolut nicht gut anzukommen, da ist der Userscore bei mickrigen 3,4 angekommen.
    State of Decay 2 ist wohl das schlechteste Exklusivspiel der Xbox bisher. God of War beispielsweise hat ne 94er Wertung und einen Userscore von 9,2.


    1. bouNzA1

      "Und du? Immer noch Standard PS4@HD Ready? 😆"

      Nachdem ich meine Xbox One verkauft hatte, musste ich seitdem nie wieder @HDReady spielen.


  • Ronsn

    Ich finde die Bewertungen im Ganzen gesehen absolut gerechtfertigt: sieht man das Survival Abenteuer begrüße ich die 85%, die schlechte Animation der Charaktere (40%) und das hölzerne Kampfsystem (60%), insgesamt macht es aber Laune (75%).

    Ich mochte das alte SoD (spiele es zZ auf dem PC) und das neue ist auf der Wunschliste. Es wird auf Steam kommen, da bin ich mir sicher


  • zukosan

    Ohhhhh wie geil, so unfassbar viele dumme Kommentare von XClown wieder… habe mich 10 Minuten mal wieder köstlich amüsiert. Es wird immer lachhafter. Es geht langsam in die Kategorie Weltverschwörung… und diese Leute weiß man ja, wie die ticken… 😉

    Alle Tester sind Sony Fanboys. Als ich sogar das über Digital Foundry las, war es um mich geschehen. Habe fast Tränen in den Augen gehabt.

    Wie weit geht ein XClown wohl noch, um sich alles schön zu reden? 😉

    Achja, der Oberknaller war auch die Aussage bzgl Gears of War 4… Referenz? Worin? Im Festplattenspeicher belegen? Ich habe über 100Gb für den Dreck runtergeladen und es ist eines der schlechtesten X Updates überhaupt. Daran sieht man, wie wenig Ahnung ein XClown von Grafik hat. 😀

    Viele andere One X Games sehen da schon besser aus. GoW4 Referenz… nimm die 4 weg und wir könnten uns einig sein. 😀

    Das schönste One X Game ist und bleibt Forza Horizon 3. Und das ein Rennspiel besser ausschaut als Spiele die Schlauchlevels oder ähnliches alles haben, sagt schon alles.

    Achja, und der letzte Knaller. Days Gone sieht nicht besser als SoD2 aus… also egal wie dumm oder gut die Spiele sein mögen, aber da muss man nun wirklich blind wie ein Matschauge sein, um sowas rauszuhauen…

    Köstlich köstlich…

    die Welt ist bevölkert von Millionen von verblendeten Sony-Fanboys. Und deren Führer sind die ganzen Testmagazine… alles gaaaanz böse Leute, die alle jeden Monat mindestens 1Mio. Euro von Sony für ihre Aussagen bekommen… 😉


  • Brainfart

    Die versammelte Bonerelite macht sich wieder lächerlich?

    Leute es ist doch jedes Mal das Gleiche. Ohne Argumente wird das nichts.

    I want to believe!


Comments are closed.

Zum Thema

  • State of Decay 2: Daybreak Pack steht zum Download bereit

    vor 2 Wochen - Falls ihr im Besitz von "State of Decay 2" seid, könnt ihr ab sofort das "Daybreak Pack" herunterladen. Das gilt für PC und Xbox One. Passend zum Launch steht...
  • State of Decay 2: Das Update 4.0 steht bereit – Die Optimierungen im Detail

    vor 2 Wochen - Wie Microsoft und die Entwickler von Undead Labs bekannt gaben, steht ab sofort das Update 4.0 zu "State of Decay 2" bereit. Welche Optimierungen im Detail gebo...
  • State of Decay 2: Das Daybreak Pack hat einen Termin und Details erhalten

    vor 1 Monat - Zum kommenden Daybreak Pack von "State of Decay 2" wurden zahlreiche Informationen genannt. Darüber hinaus haben Microsoft und Undead Labs einen Termin enthül...
  • State of Decay 2: Patch 2.1 inkl. Changelog erschienen

    vor 3 Monaten - Es ist ein neues Update für "State of Decay 2" erschienen. Mit dem Patch 2.1 haben die zuständigen Entwickler von Undead Labs noch einmal einige Fehler behobe...
  • State of Decay 2: Drei Millionen Spieler bestätigt – Independence Pack & Content-Update 2.0 veröffentlicht

    vor 3 Monaten - Wie die Entwickler von Undead Labs bekannt gaben, bringt es der Survival-Titel "State of Decay 2" mittlerweile auf mehr als drei Millionen Spieler. Zudem wurden...