Login

Xbox Controller: Neues Modell für Spieler mit körperlichen Einschränkungen

Autor:
Xbox Controller: Neues Modell für Spieler mit körperlichen Einschränkungen

Microsoft wird auf der E3 2018 anwesend sein und im Rahmen der Messe möglicherweise einen ganz besonderen Xbox-Controller vorstellen. Dieser richtet sich an Spieler, die aufgrund von Behinderungen auf einen klassischen Xbox-Controller verzichten müssen oder diesen nur eingeschränkt nutzen können. Das Eingabegerät zeigt sich auf einem geleakten Bild.

Microsoft hat in der Vergangenheit schon öfter Initiativen gestartet, die der Inklusion und Zugänglichkeit zugute kamen. In diesem Zusammenhang wurden Spiele und andere Dienste des Unternehmens auch den Leuten zugänglich gemacht, die aus unterschiedlichen Gründen mit Behinderungen und Einschränkungen leben müssen.

In die selbe Kerbe schlägt offenbar ein neuer Xbox-Controller, der für Menschen mit körperlichen Behinderungen bzw. Einschränkungen designt wurde. Offiziell angekündigt wurde das Eingabegerät bislang nicht, allerdings sorgte ein Leak so kurz vor der E3 2018 für einen aussagekräftigen Hinweis. Der Twitter-Nutzer "h0x0d" stellte ein Bild zur Ansicht bereit, das ihr weiter unten eingebunden vorfindet.


Xbox One: Mehr als 200 Spiele für die Xbox One X optimiert, Verkäufe um 15 Prozent gestiegen und weitere Statistiken

Ergänzend zum kürzlich veröffentlichten Geschäftsbericht stellte Microsoft nun weitere Statistiken bereit. Diesen lässt sich unter anderem entnehmen, dass ...

Während noch keine Informationen darüber eintrafen, wie der neue Controller im Detail funktioniert, erzeugt das Bild zumindest eine gewisse Ahnung. Die verschiedenen Buttons sind zu sehen und die Sticks werden vermutlich mit großen Touchflächen simuliert. Die einzelnen Tasten und Eingabefelder dürften programmierbar sein. Und es sieht auch so aus, dass auf der linken Seite ein USB-Port und eine 3,5-mm-Audio-Buchse verbaut sind.

Der Microsoft-Insider Jez Corden berichtet ergänzend, dass der Controller für Spieler mit körperlichen Einschränkungen ein besseres Xbox-Erlebnis bieten soll. Weitere Einzelheiten werden wir vermutlich im Rahmen der E3 2018 erfahren, die in wenigen Wochen an den Start gehen wird.

Schon mehr als 200 Spieler machen mit.
Jetzt der brandneuen Play3-Gruppe auf Facebook beitreten

Auch interessant

59   Kommentare  

    1. Valhalla_Guardian

      Ernsthaft? Microsoft möchte einen Controller vorstellen, damit Menschen mit Behinderung auch zocken können und DU machst dich darüber lustig? Traurig. Einfach nur Traurig. Was soll man von so einem Fanboy auch anderes erwarten….


    2. Sneaky_Piet

      @wintermute … geh dich löschen!!!

      … Ich finde gut das MS sich um solche Dinge Gedanken macht. Es ist eine großartige Idee. Menschen mit handicap haben das gleiche Recht Spiele zu genießen und so wird Ihnen das ermöglicht … Bravo Microsoft. Sehr gut …


    3. ByteMe

      Muss mich den anderen da auch anschließen. Solche Äußerungen sind echt unterste Schublade. Selbst wenn sie nicht ernst gemeint sein sollten. Irgendwo hat auch Humor die Grenzen des Geschmacks mal erreicht.

      Ich find sowas auch toll. Hat n Lob und Anerkennung verdient, dass MS was in die Richtung macht.


    4. art of gaming

      > da fehlen noch die nippel in der Mitte <

      Tatsächlich wäre eine haptische Zentrierungshilfe sinnvoll.


      1. ByteMe

        @art of gaming
        Das mag richtig sein, aber so wie der Kommentar geschrieben ist, wirkt der eher negativ.


    5. Asthax

      Man könnte meine du hast eine behinderung ? Soll das ein dummer scherz sein ?
      Dafür sollte man dir mal ordentlich den arsch versohlen, scheint wohl mal wieder nötig zu sein


    6. Noise

      Leute wie du sollten mal ein Jahr mit Behinderten arbeiten um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es ist damit zu leben.
      Dann würdest du auch nicht mehr so erbärmliches Gesusel von dir geben.
      Unten durch.


  • Xtra-Long-Chili-Cheese

    Manche Leute gehören einfach nicht ins Internet…

    Da bietet MS eine Möglichkeit an, dass Menschen mit Behinderung vlt auch spielen können und selbst darüber macht man sich lustig…


    1. Noise

      Es geht hier klar um körperliche Behinderungen, dein Kommentar ist nicht nur unpassend sondern auch ziemlich dumm.
      Als jemand, der sich sonst immer als intellektuell darstellen möchte, ist das hier ein ziemlicher Griff ins Klo.


  • wintermute

    ganz ehrlich kinders für mich sieht und hört sich das als ziemlich schrägen gag an, das ist keine offizielle Microsoft News, wüsste auch nicht warum das menschen mit Behinderungen helfen sollte, die haben meist einen arm zu wenig . Denkt erstmal nach über so eine News die euch so vorgesetzt wird.


    1. Asthax

      Halt einfach deinen Mund , jetzt urteilst du schon wieder was und wie am besten wäre für behinderte Menschen, einfach ekelhaft und zum fremdschämen.


      1. wintermute

        dann erkläre mir mal wie das Menschen mit Behinderungen helfen würde das ist einfach nur ein Steam Controller in weiss und platt.


    2. Miauwauwau

      Ich kann mir auch noch nicht vorstellen, wie das ganze umzusetzen ist!
      Von welcher Art von Behinderung wird dieser Controller hilfreich sein?

      Aber wenn das Foto der Wahrheit entspricht, werden die Ingenieure dieses Produktes bestimmt mit den Menschen die so eine Beeinträchtigung haben zusammen gearbeitet haben, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen!

      Wenn der leak echt ist und die Zielgruppe damit halbwegs zurecht kommt , hat Microsoft unser aller gamer Respekt verdient!

      @all ich denke wintermute wollte sich nicht über Menschen mit Behinderung lustig machen, sondern er kann sich einfach, so wie ich auch, gerade nicht vorstellen wie das funktioniert und denkt daher, daß das Bild ein fake ist


      1. wintermute

        verstehst du jetzt wie absurd das ganze ist, es gibt nicht die Behinderung, welchen Behinderten Menschen sollte das bitte schön in seinem Gamer Leben unterstützen. wäre auch mal schön wenn ihr euch Gedanken machen würdet wo denn die ganzen y,x, a und b knöpfe hin gewandert sind, denn ohne die wird das ganze wohl nicht funktionieren.


      2. Miauwauwau

        Ich denke die werden großflächig über die Touch pannels zu berühren sein!

        Wenn der leak stimmt, lassen wir uns einfach überraschen, bei der presentation auf der E3!

        Das wird bestimmt interessant zu sehen!
        Wahrscheinlich gibt es dann eine Vorführung von einem Menschen mit Beeinträchtigung


      3. Noise

        1) Hat Schnitzel sich über dich lustig gemacht und
        2) ist das ein Leak, die Details werden wohl auf der PK angekündigt.

        Bis dahin empfehle ich Individuen wie dir den Link unten.


  • Aufseher

    Wow…alles SJW’s auf playm…typisch, beleidigen sich bis aufs Blut wegen Spielzeugscheiße aber machen einen auf Moralapostel, wegen so einem Gag.
    Ob schlecht oder gut, aber es war ein Scherz der NICHT gegen Behinderte gerichtet war.
    Es gibt auch nicht DIE Behinderung, also für welche Art von Behinderung soll dieser Controller denn gut?! Das ist ein PR-Stunt, und an den Reaktionen der xbois hier sieht man ja, dass er klappt…ihr liebt euer frommes MS jetzt noch ein bißchen mehr, weil die ja was für Behinderte tun😉


    1. Noise

      Can’t tell if fascist or just profoundly stupid.

      @playm: Wenn ihr eure Community nicht schon aufgegeben habt wäre das jetzt die Chance zu zeigen, dass es euch noch gibt.


      1. Aufseher

        ja playm, dann sperrt bitte ganz schnell den Spinner Noise, der sich für den Weltenretter im Internet hält😂
        Fühlst du dich jetzt richtig gut, so moralisch überlegen wie du bist^^


  • plecksm

    Hut ab, Hardwaredesign beherrscht Microsoft. Bin ein grosser Fan der Designphilosophie von Microsoft. Habe mir von meiner xb360 noch einen Controller behalten :), ein Xbox one Controller für die ps4 wäre ein Traum.


    1. SwissStar

      Schau dir mal den Cronusmax an. Damit kannst du den X1-Controller an der PS4 benutzen und umgekehrt. Eigentlich kannst du so ziemlich jeden Controller an jeder Konsole betrieben werden.
      Ich nutze den Cronusmax an meiner PS4, um den Elite-Controller der X1 zu benutzen. Es werden alle Funktionen unterstützt, Stickeinstellungen, spezielle Tastenbelegung und Paddles.


      1. SwissStar

        Wird über das Drücken von Start- und Back-Button gemacht. In der Cronusmax-Software kann man dann zusätzlich einstellen, ob das als einfaches Touchpad-Drücken erkannt wird, oder die rechte oder linke Seite simuliert werden soll. Gibt da einige Einstellungsmöglichkeiten, Touchpad-Steuerung soll angeblich auch möglich sein, hab ich noch nicht ausprobiert.


  • SPARTAN_117

    Ich hoffe es stimmt!
    Ich kann es mir nur noch nicht vorstellen wie es funktionieren soll, da das Spektrum der händisch Behinderten sehr unterschiedlich ist.
    Aber MS war schon immer technisch sehr raffiniert und offen für neues.

    Für uns alle hier wäre es ein Alptraum plötzlich nicht mehr zocken zu können.

    Und an alle die sogar hier haten und bashen dürfen sich bei mir eine Umarmung abholen, da sie anscheinend nie liebe erfahren durften.


  • Mehico Taco Boy

    Das war von Microsoft doch von Anfang an geplant! ¡Dios mio!

    Erst veröffentlichen die den Standard Xbox Controller, der die Griffel der Xbox-Spieler aufgrund der unhandlichen Tastenbelegung über Jahre hinweg deformiert, nur um jetzt eben diesen Leuten einen weiteren Controller andrehen zu können! Ayayayayay!


    1. SPARTAN_117

      echt traurig wenn man für ein bisschen troll so tief sinken muss.
      eure erzieher haben versagt.


    2. Mehico Taco Boy

      Einige amigos sollten sich schleunigst entspannen. Ayayayay!

      Zunächst einmal war mein comentario nicht einmal gegen Behinderte gerichtet, sondern gegen XboxSpieler. Yayayayay!

      Des Weiteren finde ich es sehr amüsant, dass sich hier einige Xbox-amigos plötzlich für Behinderte einsetzen, obwohl sie in der Vergangenheit kein Problem damit hatten, mir und anderen Sony-Fans diverse Geisteskrankheiten zu unterstellen. ¡Tragico!

      Und genau hier ist der feine Unterschied: Wenn man ein mögliches Tabuthema in einem Witz verpackt, ist das nicht dasselbe, als wenn man eventuelle tabuisierte Begrifflichkeiten in Form von Beschimpfungen gebraucht.

      Das eine nennt man Sinn für Humor – hier steht der Witz im Vordergrund – und das andere nennt man Respektlosigkeit – hier steht die Beleidigung an sich im Vordergrund. Ayayayayay!

      …und leider gehören dabei SPARTAN_117 und Zak McKracken beispielsweise zu den Leuten, die gerne Geisteskrankheiten, sexuelle Orientierungen und nationale Abstammungen für ihre Beleidigungen entfremden. ¡Tragico!


      1. SPARTAN_117

        @kakaboi

        Ja genau, verdreh die geschichte zu deinem vorteil und zeig mit dem finger auf andere.
        Du solltest politiker werden.


  • The Fanatic Testers

    Diese Niveaulosen Witze hier spiegeln genau das was ich mir hinter den ein oder anderen Account hier schon lange vermutet habe einfach nur erbärmlich solche leute ihr solltet mal schauen wie viel MS in solche Forschungen unternimmt meine Fresse es gibt bei uns nen Sprich Wort: wer sich über etwas schreckliches Lustig macht dem widerfährt schreckliches….wie gesagt ich wünsche niemanden etwas in der art aber denkt mal bitte etwas Nach das ist hier ja nicht mehr feierlich was manche hier abliefern!

    Hier mal einige dinge die bei MS entstehen Hut ab sollten mehr Firmen in solche Sachen investieren!

    https://www.youtube.com/watch?v=R6rAlFYDffQ

    https://www.youtube.com/watch?v=ujD2vzOv6Dg

    https://www.youtube.com/watch?v=VJA_ijciz3Q

    https://www.youtube.com/watch?v=h4M6BTYRlKQ


  • MGSFAN

    Ich finde es klasse das Microsoft sowas ermöglicht, ich würde mir wünschen das Sony, Nintendo etc. sich daran ein Beispiel nehmen. Ich habe selbst eine Behinderung und weiß wie schwer es manchmal ist mit einem Handicap leben zu müssen. Trotzdem hält es mich nicht davon ab mein Hobby aus zu leben. 🙂 Wir sind alle Gamer egal was für eine Hautfarbe Nationalität Sprache etc.


  • DarkBierschiss

    Beim Mongopad-Deluxe gibts in der Mitte noch nen Button den man mit der Stirn betätigen kann ^^ .


  • Nelphi

    Ach, hier wird sich über etwas aufgeregt was garnicht geschehen ist. Hier hatte sich anfangs niemand über Behinderte oder über einen evtl Behindertgerechten Gamepad lustig gemacht, sondern eher über die News und das hier geleakte Bild. Wintermute, da bin ich mir sicher meinte damit eher, dass dieses Bild nicht glaubwürdig ist, dass es ein echter Entwurf von MS ist, ein echter Leak, Momentan gibt es ja immerhin viele, unglaubwürdige Leaks.
    Ich als Mensch mit Behinderung habe mich auf jeden FAll nicht auf den Arm genommen gefühlt. Da verteidigen unbetroffene wieder ohne das etwas vorgefallen ist. Sie fühlen sich stellvertretend für all die Menschen mit Einschrenkungen angegriffen, obwohl es gar keinen Angriff gab


    1. Noise

      Und du stellst dich stellvertretend für alle Behinderten hin und meinst representativ deine Meinung für diejenige abgeben zu können.
      Merkste was? 😉

      P.S.: Ne ne, der Kollege und viele andere machen sich schon explizit über die Behinderten lustig, sonst hätten die das ja so erklärt wie du.
      Ansonsten kämen so dämliche Aussagen wie „die haben meist einen Arm zu wenig“ erst gar nicht zustande.


      1. Nelphi

        Zumindest bei der Anfangs getätigten Aussage von Wintermute beinhaltet nichts, was sich über Behinderte Lustig macht, der Stein des Anstoßes für dieses entrüstete Gehabe.

        Und Ja, als Behinderter kann ich mich sehr wohl recht Exclusiv darin einfühlen wie Angegriffen oder Beleidigt sich unsere Gruppe bei bestimmten Aussagen fühlt. Und bei der Usrprünglichen Aussage von Wintermute finde ich nichts. Zudem hat er sehr wohl in anderen Worten seine Aussage in die Richtung erklärt die ich hier angeführt habe.


      2. Noise

        Stimmt mMn nicht, er hat es klar als Witz bezeichnet.

        Ähm, nein, kannst du nicht.
        „Unsere Gruppe“ besteht aus Millionen unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichen Problemen und unterschiedlichen Persönlichkeiten. Manche mögen sich davon nicht angegriffen fühlen, andere sehr wohl. Du bist ein Individuum innerhalb dieser Gruppe und kannst nur für dich selbst die Aussage treffen, fertig.
        Dasselbe gilt auch bei Rassismus, Homophobie etc.
        Es gibt viele schwule Menschen, denen der Begriff „Schwuchtel“ nichts ausmacht. Und eben unzählige, die das verletzend finden.


      3. Aufseher

        @coole-mangafigur-im-profilpic
        Na zum Glück bist du ja da…
        Geh mal lieber arbeiten, als im Internet den Helden zu spielen und dir irgendwas einzubilden, du Witzfigur.


      4. SPARTAN_117

        @aufseher:
        Sehr konstruktiver Kommentar von dir…
        Du bist hier die Witzfigur die Hobbylos im Internet auf der Suche nach Streit ist.

        Halt mal die Backen.


      5. Aufseher

        @xbob
        DU willst einem was von konstruktiven Kommentaren erzählen…guter Witz, mein Kleiner👌🏿😂😆


  • Nelphi

    Ach, hier wird sich über etwas aufgeregt was garnicht geschehen ist. Hier hatte sich anfangs niemand über Behinderte oder über einen evtl Behindertgerechten Gamepad lustig gemacht, sondern eher über die News und das hier geleakte Bild. Wintermute, da bin ich mir sicher meinte damit eher, dass dieses Bild nicht glaubwürdig ist, dass es ein echter Entwurf von MS ist, ein echter Leak, Momentan gibt es ja immerhin viele, unglaubwürdige Leaks.
    Ich als Mensch mit Behinderung habe mich auf jeden FAll nicht auf den Arm genommen gefühlt. Da verteidigen unbetroffene wieder ohne das etwas vorgefallen ist. Sie fühlen sich stellvertretend für all die Menschen mit Einschrenkungen angegriffen, obwohl es gar keinen Angriff gab


Comments are closed.

Zum Thema

  • Xbox One: Weitere Spiele für die Abwärtskompatibilität

    vor 6 Tagen - Die Liste der abwärtskompatiblen Spiele, die den Weg von der Xbox 360 auf die Xbox One gefunden haben, wurde um vier weitere Game erweitert. Unter anderem kön...
  • Deals with Gold: In dieser Woche mit Halo, Sea of Thieves, Sunset Overdrive und mehr

    vor 6 Tagen - Ab sofort stehen im Zuge des Deals with Gold-Service die neuesten Sonderangebote auf der Xbox One und der Xbox 360 bereit. Weitere Details zu den aktuellen Ange...
  • XONG: Bis zu 100 Euro Rabatt auf Xbox One X und Xbox One S-Bundles

    vor 4 Wochen - Der Kauf einer Konsole kann mitunter recht kostspielig sein, besonders dann wenn ihr euch für eine Xbox One X entscheidet. Diese könnt ihr aber zum PS4 Pro-Pr...
  • Xbox One X: Fallout 76-Bundle mit weißer Konsole vorbestellbar und Elite Controller in der White Edition enthüllt

    vor 4 Wochen - Xbox One-Fans können sich auf neue Hardware einstellen, die in den kommenden Wochen in den Handel kommen wird. Dabei handelt es sich um ein Xbox One X-Bundle m...
  • Xbox One: Microsoft soll Arbeiten an einem VR-Headset eingestellt haben

    vor 4 Wochen - Vor einigen Monaten wies Microsoft darauf hin, dass das Unternehmen derzeit keine Pläne hinsichtlich eines VR-Headsets für die Xbox One verfolgt. Laut CNET so...