Assassin’s Creed Odyssey: Trailer, Gameplay-Walktrough und Veröffentlichungstermin
Zu "Assassin's Creed Odyssey" ist der erste Gameplay-Trailer eingetroffen. Zugleich gab Ubisoft bekannt, wann der Titel auf den Markt kommen wird. Der Launch erfolgt demnach am 8. Oktober 2018 für Konsolen und PC.

Ubisoft hat im Rahmen der E3 2018 einen ersten Gameplay-Trailer zu „Assassin’s Creed Odyssey“ veröffentlicht. Zugleich gab das Unternehmen bekannt, dass der Titel am 5. Oktober 2018 auf den Markt kommen wird. Der Launch erfolgt für PlayStation 4, Xbox One und PC. Den erwähnten Trailer, der es auf eine Länge von rund zwei Minuten bringt, haben wir unterhalb dieser Zeilen eingebunden. Darunter seht ihr eine kommentierte Gameplay-Session.

In der Videobeschreibung heißt es: „Vom verstoßenen Söldner zum legendären Helden, begibst du dich bei Assassin’s Creed Odyssey auf eine epische Reise um die Wahrheit über deine Vergangenheit zu erfahren und um das Schicksal des alten Griechenlands zu ändern.“

In „Assassin’s Creed Odyssey“ könnt ihr zwischen einem vorgefertigten männlichen und weiblichen Charakter wählen (Kassandra und Alexios), mit denen ihr die gleiche Geschichte erlebt. Auch sickerte schon vor einigen Stunden durch, dass die Charaktere Verbindungen zur ersten Zivilisation haben, aber ihr als Spieler dem selbst auf den Grund gehen müsst.

Die Karte von „Assassin’s Creed Odyssey“ fällt offenbar etwas größer als die von „Assassin’s Creed: Origins“ aus. Sie erstreckt sich über verschiedene Regionen Griechenlands.

Offizieller Fact-Sheet von Assassin’s Creed Odyssey

  • Alexios oder Kassandra: Zum ersten Mal in der Assassin’s Creed-Serie haben Spieler die Wahl, welchen Helden sie auf ihrer epischen Reise spielen möchten: Alexios oder Kassandra. Sie passen dabei ihre Ausrüstung an, werten Fertigkeiten auf und personalisieren ihr Schiff auf ihrem Weg, zu einer wahren griechischen Legende zu werden.
  • Eintauchen ins alte Griechenland: Von der Höhe der schneebedeckten Bergspitzen bis in die Tiefen des Ägäischen Meeres lädt das gesamte Land voller unberührter Gebiete, sowie Städte auf der Höhe des goldenen Zeitalters Griechenlands zum Erkunden ein. Unerwartete Begegnungen hauchen der Geschichte zusätzliches Leben ein, wenn die Spieler auf schillernde Charaktere treffen oder gegen gefährliche Söldner kämpfen.
  • Eigene Entscheidungen, eigene Wege: Die Entscheidungen der Spieler formen die Welt um sie herum. Das Spiel bietet 30 Stunden an Dialogen und unterschiedliche Enden. Assassin’s Creed Odyssey bietet eine lebendige, dynamische Welt, die sich permanent weiterentwickelt und auf jede Entscheidung reagiert.
  • Epische Schlachten: Außergewöhnliche Kriegerfertigkeiten wollen unter Beweis gestellt werden, wenn Spieler sich unter anderem in die Schlacht des Peloponnesischen Krieges stürzen. In epischen Kämpfen zwischen Sparta und Athen werden sich auf jeder Seite 150 Soldaten gegenüberstehen.
  • Über das ägäische Meer segeln: Die Spieler begeben sich auf die Suche nach nicht kartographierten Orten, plündern versteckte Schätze oder schlagen in Seeschlachten eine Bresche durch ganze Flotten. Das Aussehen des Schiffes ist anpassbar, die Waffen können aufgewertet und dem Spielstil entsprechend angepasst werden. Eine eigene Mannschaft mit einzigartigen Vorteilen will rekrutiert und in die Seeschlachten geführt werden.
  • Ein Land der Mythen und Legenden: Das antike Griechenland – eine Welt voller Mythen und Legenden. Angefangen bei uralten Ritualen, bis hin zu bekannten Figuren, können die Spieler auf legendäre Figuren Griechenlands treffen und die Wahrheit hinter mythischen Kreaturen wie der Medusa oder dem Minotaurus enthüllen.

Vorbesteller erhalten zusätzlich die Mission „Der blinde König“, in der sie einen mysteriösen Reisenden kennenlernen, der weitaus mehr zu erzählen hat, als sein Äußeres vermuten lässt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.