Control: Neues Remedy-Spiel mit einem Trailer angekündigt
"Control" zählt zu den Neuankündigungen auf der E3-Pressekonferenz von Sony. Der Titel stammt aus dem Hause Remedy und soll 2019 für Konsolen und PC auf den Markt kommen. Einen ersten Trailer seht ihr schon heute.

Während der Sonys-Pressekonferenz anlässlich der E3 2018 wurde mit „Control“ ein neues Remedy-Spiel angekündigt. Als Publisher tritt 505 Games in Erscheinung. Auf den Markt kommen soll der Titel irgendwann im kommenden Jahr. Genauer wurden die Entwickler zunächst nicht. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen ersten Trailer. Nachdem Remedy mit „Alan Wake“ und „Quantum Break“ auf der Xbox unterwegs war, kümmert sich das Unternehmen also wieder um die PlayStation-Kundschaft.

Bei „Control“ handelt es sich um ein übernatürliches Action-Adventure, das aus der Third-Person.Ansicht gespielt wird. Nachdem in New York eine geheimnisvolle Agentur von einer außerirdischen Bedrohung überfallen wurde, liegt es an euch, die Kontrolle zurückzugewinnen.

„Vom Entwickler Remedy Entertainment kommend wird dieses übernatürliche 3rd-Person-Action-Abenteuer euch dazu herausfordern, die Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Loadouts und reaktiven Umgebungen zu meistern, während ihr euch durch eine tiefe und unberechenbare Welt kämpft.“

„Control“ wird voraussichtlich im Jahr 2019 für PS4/PS4 Pro, Xbox One/Xbox One X und PC (nur digital) erscheinen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.