Defiance 2050: Offene Beta auf dem PC gestartet
Trion Worlds erinnert daran, dass heute die Open-Beta des Free-to-Play-Shooters "Defiance 2050" gestartet wurde. Teilnehmen können allerdings nur Spieler auf dem PC. Am kommenden Montag endet diese Testphase schon wieder.

Die offene PC-Beta zum Free-to-Play-Shooter „Defiance 2050“ kann ab heute von allen Interessenten gespielt werden. Der Startschuss erfolgte um 19 Uhr und enden wird die offene Beta-Phase auf dem PC am 25. Juni 2018 ebenfalls um 19 Uhr. An der Testphase teilnehmen könnt ihr über Glyph und Steam. Auch die Vollversion des Titels wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. „Defiance 2050“ erscheint regulär am 10. Juli 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Die Open Beta von „Defiance 2050“ gewährt euch einen vollen Zugang zum Spiel. Lediglich die Premium- und Store-Inhalte sind noch nicht freigeschaltet. Fortschritte, die während des Closed Beta-Tests im April erzielt wurden, können nicht weiter genutzt werden. Sie wurden zum Start der Open Beta gelöscht und werden auch nicht in das finale Spiel übertragen.

Seit dem 19. Juni 2018 können Xbox One- und PC-Spieler eines von drei Gründerpaketen vorbestellen, die Klassen, Upgrades und In-Game-Währung enthalten. Interessenten, die eines der Gründerpakete, die auf der PS4 ab dem 6. Juli erhältlich sind, erwerben, können bereits ab dem 6. Juli loslegen. Weitere Meldungen zu „Defiance 2050“ halten wir wie gewohnt in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.