GreedFall: Das Fantasy-Rollenspiel erscheint im nächsten Jahr – E3-Trailer
Das barocke Fantasy-Rollenspiel "GreedFall" hat einen neuen Trailer erhalten. Darüber hinaus haben Focus Home Interactive und Spiders bekanntgegeben, dass die Veröffentlichung erst im nächsten Jahr erfolgen soll.

Im Februar 2017 hatten Focus Home Interactive und Spiders („Bound by Flame“, „The Technomancer“) das Fantasy-Rollenspiel „GreedFall“ für die PlayStation 4, Xbox One und den PC angekündigt. Seitdem war es recht still um das Spiel, das von der barocken Kunst Europas inspiriert wird und warme Farben sowie einen dunklen Unterton bieten soll.

Im Rahmen der E3 2018 ist endlich ein neuer Trailer zu „GreedFall“ erschienen, der einige weitere Szenen aus dem Spiel zeigt. Allerdings hat der neue Trailer zugleich bestätigt, dass Focus Home Interactive die Veröffentlichung von „GreedFall“ auf das Jahr 2019 verschoben hat. Somit wird man noch etwas Geduld beweisen müssen, wenn man dieses Abenteuer erleben möchte, in dem man eine entlegene Insel besucht, die vor Magie tropft. Reichtümer und verlorene Geheimnisse sollen ebenfalls auf der Insel zu finden sein, was auch Söldner und Schatzjäger auf den Plan ruft.

„Eine große Reise voller Mysterien folgt, wenn ihr euch inmitten ständig zunehmender Spannungen zwischen den Siedlern und den Einheimischen, die von übernatürlichen Wesen, einer Manifestation der irdischen Magie der Insel, beschützt werden, wiederfindet“, heißt es von offizieller Seite.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.