Kingdom Hearts 3: „Toy Story“- und „Hercules“-Welten im neuen Gameplay
Es hat uns neues Gameplay zum kommenden Rollenspiel "Kingdom Hearts 3" erreicht. So kann man ein weiteres Mal einen Blick auf die "Toy Story"- und "Hercules"-Welten werfen.

Im Rahmen der E3 2018 hatte Square Enix bereits mehrere Trailer zum kommenden Rollenspiel „Kingdom Hearts 3“ enthüllt, die einige neue Kollaborationen enthüllt hatten. Demnach kann man „Die Eiskönigin“ und „Fluch der Karibik“ auch mit Sora, Donald und Goofy erleben. Heute erreicht uns bereits neues Gameplay zu „Kingdom Hearts 3“ mit dem uns ein weiteres Mal die „Toy Story“- als auch die „Hercules“-Welten vorgestellt werden.

In „Kingdom Hearts 3“ wird man ein weiteres Mal in verschiedene Welten auf Basis von Disney-Filmen reisen können. Dabei wird man auch besondere spielerische Funktionen geboten bekommen, die sich von Welt zu Welt unterscheiden. Um einen Eindruck von den Funktionen zu erhalten, kann man sich die neuen Videos anschauen, die von DualShockers veröffentlicht wurden.

„Kingdom Hearts 3“ wird am 29. Januar 2019 für die PlayStation 4 und Xbox One in den weltweiten Handel kommen. Das Rollenspiel wird lediglich mit einer englischen und einer japanischen Tonspur ausgeliefert. Deutsche Spieler werden sich demnach mit deutschen Untertiteln begnügen müssen, auch wenn sich die Fans aktuell weiterhin um eine Synchronisation bemühen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.