LEGO DC Super-Villains: Frisches Gameplay von der E3 2018
"LEGO DC Super-Villains" wurde im Rahmen der E3 2018 anhand einiger Gameplay-Szenen vorgestellt. Das entsprechende Video findet ihr in dieser Meldung. "LEGO DC Super-Villains" wird am 18. Oktober 2018 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch auf den Markt kommen.

Auch aus „LEGO DC Super-Villains“ wurde im Rahmen der E3 2018 Gameplay-Material geteilt. Den entsprechenden Clip seht ihr unterhalb dieser Zeilen eingebunden. Bis ihr selbst Hand anlegen könnt, vergehen noch einige Monate. „LEGO DC Super-Villains“ wird am 18. Oktober 2018 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch auf den Markt kommen.

Zur Handlung des Titels hieß es kürzlich: „In LEGO DC Super-Villains ist die Justice League verschwunden und hat den Schutz der Erde einer neuen Heldentruppe aus einem Paralleluniversum überlassen, die sich selbst das Justice Syndicate nennt. Renommierte DC-Superschurken aus der Legion of Doom finden heraus, dass diese neuen Helden vielleicht nicht die Helden sind, für die sie sich ausgeben. Dieses Team von Außenseiter-Kriminellen muss sich zusammenschließen, um die bösen Absichten der Inkognito-Fremden aufzudecken und zu vereiteln.“

Im Verlauf von „LEGO DC Super-Villains“ könnt ihr neue Fähigkeiten und Kräfte freischalten und euren Charakter weiterhin anpassen, um euch der bösen Bedrohung stellen zu können. Mit dem lokalen Koop-Modus für zwei Spieler können Freunde und Bekannte jederzeit in den Story-Modus einsteigen und sich unter anderem in den Bosskämpfen verbünden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.