Lords of the Fallen 2: Defiant Studios als neuer Entwickler an Bord
Nach einer etwas längeren Funkstille haben die Verantwortlichen von CI Games bekanntgegeben, dass man mit Defiant Studios einen neuen Entwickler für das Action-Rollenspiel "Lords of the Fallen 2" gefunden hat.

CI Games hat heute mitgeteilt, dass man ein neues Entwicklerstudio für das Action-Rollenspiel „Lords of the Fallen 2“ gefunden hat, nachdem man die ursprünglichen Entwickler von Deck13 vor einigen Jahren abgesägt hatte. Demnach soll das unabhängige Team von Defiant Studios, das 2016 von David Grijns, dem ehemaligen Studiooberhaupt und Game Director der Avalanche Studios New York, gegründet wurde, die Entwicklung übernehmen.

„Wir haben mit einigen weltweit respektierten Studios gesprochen, die starkes Interesse an der Entwicklung des nächsten Lords of the Fallen gezeigt hatten und haben mehrere solide Pitches erhalten. Wir haben uns endlich dazu entschieden mit Defiant weiterzumachen, da wir von ihrem Spielkonzept, ihrer Produktionsexpertise und der Vergangenheit ihrer Entwickler beeindruckt waren“, sagte Marek Tymiński, Chief Executive Officer von CI Games. „Defiant besteht aus einigen der talentiertesten Schöpfer der Industrie und wir sind begeistert davon, sie den Nachfolger zu Lords of the Fallen erschaffen zu lassen.“

Im Weiteren betonte Tymiński, dass dies ein wichtiger Schritt für CI Games als Publisher ist. Man möchte weiterhin mit Third-Party-Entwicklern zusammenarbeiten, um dabei zu helfen ihre Projekte weltweit zu veröffentlichen und in langfristige Beziehungen zu investieren. David Grijns, Gründer und Managing Director von Defiant Studios, sagte zu der Ankündigung: „Wir haben nun mehrere Monate lang mit CI Games gesprochen und sind durch einen detaillierten Prozess gegangen, um die Erwartungen und Motivationen des jeweils anderen in Bezug auf Lords of the Fallen 2 kennen zu lernen. Wir sind glücklich, dass wir unser Studio dafür verpflichten können, ein großartiges Spiel in einer gut etablierten Marke zu entwickeln.“

Die Entwickler zeigen sich zudem von der kreativen Freiheit begeistert, die ihnen CI Games zugestehen möchte. „Lords of the Fallen 2“ soll für die Konsolen und den PC veröffentlicht werden.

Quelle: WCCFtech

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.