Login vorübergehend deaktiviert.

Nintendo: Reggie bezieht Stellung zum Thema Lootboxen

Nintendo: Reggie bezieht Stellung zum Thema Lootboxen

In einem aktuellen Statement sprach Reginald Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, über das Thema Lootboxen. Wie er ausführt, steht der dem Ganzen definitiv offen gegenüber.

Auch in den vergangenen Monaten wurde immer wieder über das Thema Lootboxen diskutiert. In der Zwischenzeit schaltete sich auch Reginald Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, in die aktuellen Diskussionen ein.

So verlor Reggie, wie er von den Fans genannt wird, in einem aktuellen Interview ein paar Worte über das Thema Lootboxen und wies darauf hin, dass er diesem definitiv offen gegenübersteht. Ob und wann auch Nintendo auf Lootboxen und ähnliche Konzepte setzen könnte, ließ er allerdings offen.


Fortnite: Switch-Version bringt es am ersten Tag auf zwei Millionen Downloads

Im Laufe der Woche wurde der erfolgreiche Mehrspieler-Titel "Fortnite" auch für Nintendos Switch veröffentlicht. Wie es von offizieller Seite heißt, wurde di...

Nintendo: Fils-Aime spricht über das Thema Lootboxen

Reggie dazu: "Lootboxen haben im Großen und Ganzen einen schlechten Ruf bekommen. Die Mechanik, dass man beim Kauf nicht sicher sein kann, was genau enthalten ist, ist so alt wie Baseballkarten. Wir bei Nintendo sind der Meinung, dass eine Spielmechanik, die dem Verbraucher etwas zum Kauf anbietet, bei dem er sich nicht sicher ist, was er erhält, interessant sein kann."

Und weiter: "Es sollte allerdings nicht die einzige Möglichkeit sein, an diese Inhalte zu gelangen. Und da haben einige Entwickler Fehler gemacht. Für uns ist es eine von vielen Mechaniken, die wir nutzen können, um das kontinuierliche Engagement im Spiel voranzutreiben."

Quelle: VG247

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Aktienkurs nach E3-Direct-Präsentation gefallen

    vor 4 Tagen - Die E3-Präsentation von Nintendo war für Spieler, Anleger und Analysten nicht allzu überzeugend. In der Folge sank der Aktienkurs von Nintendo um sechs Proze...
    0
  • Nintendo: E3-Direct-Show ab 18 Uhr im Live-Stream

    vor 6 Tagen - Zur Electronic Entertainment Expo (kurz E3 2018) wird auch Nintendo die eigenen Spiele vorstellen. Das passiert heute Abend ab 18 Uhr in einem Live-Stream. Dies...
  • Nintendo: Markenschutz an Star Fox, F-Zero, Super Smash Bros. und weiteren Marken erneuert

    vor 1 Monat - Aktuellen Meldungen zufolge entschloss sich Nintendo kürzlich dazu, den Markenschutz an insgesamt 15 Marken zu erneuern. Unter diesen befinden sich bekannte Na...
  • Nintendo: Pläne für E3 2018 enthüllt

    vor 2 Monaten - Nintendo hat verraten, wann im Rahmen der E3 2018 in Los Angeles die einzelnen Events des Unternehmens stattfinden werden. Unter anderem wird es eine Video-Prä...
  • Nintendo: Neue Auslieferungszahlen zu Switch und 3DS – Gewinn und Umsatz gestiegen

    vor 2 Monaten - Nintendo hat heute den neusten Geschäftsbericht vorgelegt und darin unter anderem eine neue Auslieferungszahl zur Switch verraten. Gleiches gilt für den 3DS u...