PES 2019: Gameplay, David Beckham-Trailer und Aussagen zur Entwicklung
Heute erreichen uns weitere Videos zur kommenden Fußballsimulation "PES 2019". Somit kann man einen Trailer zu David Beckham und neues Gameplay betrachten. Zudem haben die Entwickler über den Fokus des neuen Teils gesprochen.

Konami hat heute einen weiteren Trailer zur kommenden Fußballsimulation „PES 2019“ veröffentlicht, mit dem man uns einen Blick auf die Zusammenarbeit mit der englischen Fußballlegende David Beckham gewährt, Darüber hinaus ist neues Gameplay von der E3 2018 aufgetaucht, das zeigt, wie der Ball über den Rasen läuft.

In einem Interview mit GameReactor hat der International Brand Manager Adam Bhatti über die Säulen von „PES 2019“ gesprochen. Demnach legt man viel Wert darauf, dass man die Konsolen in diesem Jahr ausreizt und die Fox Engine vorantreibt, um dem Spiel einen neuen, authentischen Look zu geben. „Wir sind nur auf PS4, Xbox One und PC (Steam) gegangen – wir hatten PS3 und Xbox 360 im letzten Jahr“, so Bhatti. „Dies hat es uns erlaubt, uns auf die Leistung und den Arbeitsspeicher der neuen Maschinen zu konzentrieren und zum Beispiel PS4 Pro und Xbox One X zu maximieren und falls man einen sehr guten PC hat, wird es fantastisch aussehen.“

Darüber hinaus habe man sich auf neue Lizenzen, die bereits angesprochene Zusammenarbeit mit David Beckham und anderen Legenden sowie der Überarbeitung des MyClub-Modus und dem Start eines Dreijahresplans zur Meister-Liga konzentriert.

„PES 2019“ wird am 30. August 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.