PES 2019 vs FIFA 19: EA hätte die Konkurrenz auf der Switch geliebt
Electronic Arts findet es schade, dass "FIFA 19" auf der Switch aufgrund der Entscheidung von Konami, "PES 2019" nicht auf dieser Plattform zu veröffentlichen, keine Konkurrenz erhält. Zugleich ging das Unternehmen auf die Vorteile der portablen Version ein.

Unter Berücksichtigung der Verkaufszahlen ist der Konkurrenzkampf zwischen den „FIFA“- und „PES“-Reihen im Grunde entschieden, aber nach wie vor verweilen beide Fußballsimulationen auf dem Markt um buhlen um die Gunst der Kunden. Auf der Nintendo Switch können die Kunden in diesem Jahr allerdings nicht entscheiden, zu welchem Spiel sie greifen, denn während „FIFA 19“ durchaus auf der Konsole von Nintendo vertreten sein wird, macht „PES 2019“ einen großen Bogen um die Switch.

Electronic Arts findet das offenbar sehr schade, denn man hätte die Switch-Konkurrenz mit „Pro Evolution Soccer 2019“ geliebt, so der Associate Producer Andrei Lăzărescu auf der E3 2018. Der Mann gab auch zu verstehen, dass die Spieler „FIFA 18“ auf der Switch wegen der Portabilität, der Tiefe der Modi und der Möglichkeit, „Ultimate Team“ unterwegs in Angriff nehmen zu können, genießen würden. Das habe man von den Spielern erfahren.

Doch die Käufer des Spiels „wollen offensichtlich mehr“. Aus diesem Grund habe man vor einigen Tagen die Weltmeisterschaft hinzugefügt. Mit den ganzen Features und Spielmöglichkeiten habe man ein solides Fundament für „FIFA 19“ erschaffen, insbesondere durch die Aufnahme der UEFA Champions League. In Bezug auf die Nintendo Switch werden weitere Verbesserungen angestrebt, denn „FIFA 18“ sei auf dieser Plattform nur der erste Schritt gewesen. „FIFA 19“ wird am 28. September 2018 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Switch auf den Markt kommen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.