Resident Evil 2 Remake: Offizielle Ankündigung, Termin, Screenshots und Gameplay
Capcom hat im Rahmen der E3 2018 das Comeback des Horror-Klassikers "Resident Evil 2" präsentiert. Das erfolgte mit einem Video. Am Ende des Clips gab es dann einen Release-Termin: Ab dem 25. Januar 2019 werdet ihr erneut in die Horrorwelt eintauchen können.
PS4

Auf der Pressekonferenz von Sony konnte ein Blick auf das Remake von „Resident Evil 2“ geworfen werden. Vorgestellt wurde der Titel anhand eines Videos, in dem erstmals Szenen aus der Neuauflage präsentiert wurden. Die Präsentation erfolgte auf Basis der PlayStation 4. Unter anderem gibt es ein Wiedersehen mit Leon und Claire.

Zudem wurde auf der Pressekonferenz von Sony der Veröffentlichungstermin des Remakes von „Resident Evil 2“ verraten. Erscheinen wird der Titel demnach am 25. Januar 2019. Jenseits der PS4 wurden auf der E3-Show der Japaner keine Angaben zu den Plattformen gemacht.

„Einer der wesentlichen Gründe, wieso dieses Spiel so existiert, ist das überwältigende Feedback der Fans weltweit. Ohne eure Wünsche und euer Feedback wäre das Projekt nicht so Realität geworden und wir bei Capcom können es kaum erwarten, dieses lang erwartete Remake von Resident Evil 2 mit euch allen im nächsten Januar zu teilen“, so der Publisher.

Weiter heißt es: „Sowohl langjährige Fans des Franchises als auch Einsteiger in die Serie werden mit Resident Evil 2 viel erleben. Die RE Engine erweckt die Stadt auf eine ganz neue Art zum Leben und bietet eine neue Version von Claires und Leons verzweifeltem Überlebenskampf. Fans der ersten Stunde werden ein Spiel wiederentdecken, das sie lieben: Wir bleiben dem Spiel visuell treu und haben es durch Drehungen und Wendungen in einer neuen Art zu spielen für euch aufregend gemacht.“

Das Spiel wurde offiziell im Jahr 2015 enthüllt, aber seitdem ist Capcom sehr zurückhaltend geblieben. Vor einigen Monaten folgte dann die Bestätigung, dass sich der Titel nicht in der Entwicklungshölle befindet. „Es [Resident Evil 2 Remake] ist nicht in der Entwicklungshölle und im Plan“, so der Wortlaut. Mehr zu „Resident Evil 2“ erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Update: Wir haben die Aufzeichnung einer Gameplay-Präsentation eingebettet, die nach der Pressekonferenz von Sony stattfand.