Telltale Games: „Stranger Things“-Spiel in Entwicklung – „Minecraft Story Mode“ kommt zu Netflix
Die Adventure-Experten von Telltale Games haben bekanntgegeben, dass sie an einem neuen Spiel auf Basis von "Stranger Things" arbeiten. Zudem soll "Minecraft: Story Mode" für Netflix erscheinen.

Bekanntermaßen arbeitet Telltale Games an der finalen Staffel des Adventures „The Walking Dead“, die in wenigen Monaten an den Start geht. Allerdings haben die Entwickler auch zwei weitere Projekte angekündigt.

Telltale Games hat bestätigt, dass man in Zusammenarbeit mit Netflix an einigen Projekten arbeitet, wobei sich ein Episoden-Adventure auf Basis der Netflix-Serie „Stranger Things“ in Entwicklung befindet. Allerdings hat man noch keine Details zur Umsetzung des Sci-Fi-Dramas verraten, So wurde lediglich bestätigt, dass „Stranger Things“ zu einem späteren Zeitpunkt für die Konsolen und Computer erscheinen wird.

Darüber hinaus hat Telltale Games bekanntgegeben, dass man eine fünfteilige, interaktive Version von „Minecraft: Story Mode“ im kommenden Herbst auf Netflix veröffentlichen wird.  Laut TechRadar handelt es sich um eine Adaption der Reihe, die eine Erweiterung der anderen interaktiven Geschichten darstellt, die Netflix anbietet. Dazu zählen unter anderem Programme wie „Stretch Armstrong: The Breakout“ und „Puss in Book: Trapped in an Epic Tale“

Details zu den neuen Projekten sollen im Laufe des Jahres enthüllt werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.