Bandai Namco Entertainment: Diese Spiele präsentiert der Publisher auf der Gamescom 2018
Auch der japanische Publisher Bandai Namco Entertainment wird in diesem Jahr auf der Gamescom zugegen sein. Welche Titel das Unternehmen im Detail präsentiert, verrät die heute veröffentlichte Übersicht.

In diesem Jahr wird die Gamescom, die führende europäische Messe für Videospiele, vom 21. bis zum 25. August stattfinden.

Wie der japanische Publisher Bandai Namco Entertainment bekannt gab, wird das Unternehmen auch 2018 mit von der Partie sein und die Messe in Köln nutzen, um ausgewählte Titel des hauseigenen Line-Ups vorzustellen. Zu finden ist der Stand von Bandai Namco Entertainment in Halle 6 (B41). Alles in allem warten laut Bandai Namco Entertainment elf spielbare Titel auf neugierige Besucher.

„Die gamescom ist eine der besten Möglichkeiten, unseren Fans einen ersten Blick auf einige unserer größten, bevorstehenden Titel zu gewähren – und 2018 bildet da keine Ausnahme. Das diesjährige Line-Up umfasst die Rückkehr der Fanlieblinge, wie zum Beispiel Soul Calibur, Dragon Ball und One Piece, sowie brandneue Titel wie die Kombination der allergrößten Manga- und Anime-Charaktere in Jump Force“, äußerte sich Hervé Hoerdt, Vice President of Marketing & Digital bei Bandai Namco Entertainment Europe. „Wir sind zudem stolz, auf der Messe ein brandneues Co-Publishing-Projekt anzukündigen, über das sich unsere Fans sicherlich sehr freuen werden.“

Anbei die offizielle Übersicht über die Titel, die Bandai Namco Entertainment auf der gamescom 2018 präsentiert.

Bandai Namco Entertainment: Das Gamescom 2018 Line-Up im Detail

Jump Force – Zum 50. Jahrestag des Manga-Magazins Shonen Jump vereint Bandai Namco Entertainment Europe einige der weltbekanntesten Manga- und Anime-Serien in einem ultimativen Cross-Over-Spielerlebnis – in dem kultträchtige Charaktere gegeneinander antreten und an echten Orten auf der ganzen Welt kämpfen.

Soul Calibur VI – Zwei Jahrzehnte nach der ersten Auflage kehrt Soul Calibur 6 zu seinen Wurzeln zurück, mit brandneuen Spielfunktionen, neuen Storys und neuen Charakteren für den Kampf. Soul Calibur VI ermöglicht es dem Spieler, sich durch seine charakteristischen Levels im Stil des 16. Jahrhunderts zu kämpfen und die epische Schlacht um die beiden legendären Schwerter zu erleben – mit einer vollständigen Auswahl an bekannten Soul Calibur-Charakteren sowie einigen Neuzugängen!

Dragon Ball FighterZ auf Nintendo Switch – Dragon Ball FighterZ, das bereits zu den gefeiertesten Kampfspielen des Jahres gehört, ist ab dem 28. September 2018 auch auf Nintendo Switch verfügbar. Das Spiel wurde von Arc System Works entwickelt, einem anerkannten Entwickler von klassischen 2D-Kampfspielen, und liefert ein explosives, action-geladenes Spielerlebnis, das großartige 2D-Kampfgrafik mit erweiterten Charaktermodellen und Grafikeffekten kombiniert, die den klassischen Dragon Ball  Art-Stil zum Leben erwecken.

One Pice World Seeker – Im nächsten großen Abenteuer der ikonischen Strohhutpiraten schlüpft der Spieler in Ruffys Fußstapfen. Hier steht dem Piraten eine riesige und immersive neue Welt offen, welche er erkunden kann um das Geheimnis, welches sich in den Teifen von Jail Island verbirgt, zu lüften.

Code Vein  – In diesem Third-Person-Action-RPG kann der Spieler seine eigenen Avatare erstellen und seine Partner auswählen, während er sich in eine dystopische Welt der Zerstörung wagt. Hier bekommt er es mit den Verlorenen zu tun – feindselige Ghule, die frei von jeglicher Menschlichkeit sind und vor nichts haltmachen werden, um ihren Hunger zu stillen.

Ace Combat 7: Skies Unknown – Mit dem wildesten Luftkampf-Spielerlebnis aller Zeiten setzt Ace Combat 7: Skies Unknown den Spieler in das Cockpit die fortschrittlichsten Kampfflugzeuge, während verschiedene Wetter- und Flugbedingungen das Können, die Geschicklichkeit und den Scharfsinn des Spielers auf die ultimative Probe stellen.

My Hero One’s Justice– Die Lieblingscharaktere der Fans aus der beliebten Manga-Serie Weekly Shonen Jump erwachen in My Hero One’s Justice zum Leben. Spieler können als All Might, Izuku Midoriya oder Katsuki Bakugo kämpfen, um die Menschen vor dem Bösen zu beschützen, oder doch lieber als einer der Schurken wie Himiko Toga, Dabi oder Stain? Lasst eure Vision von Gerechtigkeit auf die Welt los!

Naruto to Boruto: Shinobi Striker  – Naruto ist wieder da! In diesem Spiel kämpft der Spieler mit seinen Lieblingscharakteren in spannenden, brandneuen 3D-Umgebungen. Er wird seinen eigenen Shinobi erstellen und personalisieren, sein Gesicht, seine Bekleidung und sogar sein Jutsu auswählen können. Darüber hinaus stehen Teamkämpfen zur Verfügung, in denen der Spieler seinen Lieblingskampfstil auswählt und die Schlacht in die Online-Arena trägt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.