Battlefield 5: Open Beta startet Anfang September
"Battlefield 5" wird vor dem Launch einem Beta-Test unterzogen, an dem alle Interessenten teilnehmen können. Auf der offiziellen Seite wurde der Zeitraum genannt - und wieder entfernt.

Vor der Veröffentlichung von „Battlefield 5“ wird der Titel im Rahmen einer offenen Beta getestet. Und auf der offiziellen Seite der Entwickler wurde nahezu beiläufig erwähnt, dass die Open Beta Anfang September 2018 an den Start gehen wird. Zuvor wurde davon ausgegangen, dass die Testphase schon im August veranstaltet wird.

Neue Version auf der Gamescom

Der Artikel, in dem der Zeitraum genannt wurde, verschwand inzwischen wieder von der offiziellen Seite. Allerdings vergisst das Internet veröffentlichte Dinge nicht so schnell.

Im Bericht war auch davon die Rede, dass es vor dem Launch von „Battlefield 5“ mehrere Gelegenheiten geben wird, sich ein Bild vom Shooter zu machen. Beispielsweise wird er auf der Gamescom in Köln vertreten sein.

Im Wortlaut hieß es im gelöschten Beitrag: „Es wird vor dem Start von Battlefield 5 im Oktober noch einige Tests geben – sowohl interne als auch externe. Und wir werden unsere Erkenntnisse aus der ersten Alpha nutzen, um weitere Tests durchzuführen und die Erfahrung zu verfeinern.“

Präsentiert wird der Shooter bereits auf der bevorstehenden Gamescom in Köln. „Es wird auch einen neuen Build von Battlefield 5 auf der Gamescom geben. Und dann folgt Anfang September die Open Beta, auf die man sich freuen kann. Nochmals vielen Dank, dass ihr uns geholfen habt, Battlefield 5 so gut wie möglich zu machen“, heißt es weiter.

„Battlefield 5“ wird am 19. Oktober 2018 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Mehr zum Shooter erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.