Darksiders 3: Flame Hollow-Trailer zeigt eine feurige Form von Wut – Elf Minuten Gameplay
"Darksiders 3" hat einen neuen Trailer erhalten. Nach dem Start des Clips könnt ihr dabei zuschauen, wie Wut eine Flammenhöhle entfachen kann. Erscheinen wird "Darksiders 3" im November für Konsolen und PC.

Wie wir seit gestern Abend wissen, wird „Darksiders 3“ am 27. November 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Und was euch nach dem Launch erwartet, zeigt ein neuer Trailer, den THQ Nordic heute nachgereicht hat. Er hört auf den Nammen „Flame Hollow“ bzw. „Flammenhöhle“ und stellt eine der Fähigkeiten der Protagonistin vor.

Im unten eingebundenen Trailer zu sehen ist Wut (Fury) in einer ihrer Formen: Flame Hollow umhüllt Fury mit einem leuchtenden orangefarbenen Feuer und bewaffnet sie mit zwei tödlichen brennenden Flegeln. „Diese mächtigen Waffen bieten eine neue Reihe von Angriffen. Und das Laden der brennenden Energie führt einen explosiven Finishing-Move aus und vernichtet Feinde in der Nähe“, heißt es dazu.

Laut THQ wird die Benutzung dieser Fähigkeit eine Reihe bisher unerreichbarer Pfade eröffnen: Denn Wut bzw. Fury kann Feuer und Lava damit unbeschadet passieren. Zugleich ist es möglich, einen feurigen Hochsprung auszuführen, um sich in neue Gebiete zu begeben.

THQ Nordic gab gestern nicht nur den Veröffentlichungstermin von „Darksiders 3“ bekannt, auch kündigte das Unternehmen neben einer knapp 150 Euro teuren Collector’s Edition eine Apocalypse Edition an, die rund 400 Euro kosten wird. Nähere Informationen dazu werden in dieser Meldung bereitgehalten.

Update: Wir haben diese Meldung um ein umfangreiches Gameplay-Video erweitert.

Elf Minuten Gameplay aus Darksiders 3

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.