Defiance 2050: Launch-Trailer zur Veröffentlichung – PS4-Version verzögert sich in Deutschland – Update
Mit einem Launch-Trailer wird auf die inzwischen erfolgte Veröffentlichung des Free-to-Play-Online-Shooters "Defiance 2050" aufmerksam gemacht. Erschienen ist der Titel für PlayStation 4, Xbox One und PC. Im deutschen PlayStation Store verzögert sich die Bereitstellung aber offenbar.

Update 2:  Wie uns der zuständige Publisher mitgeteilt hat, gibt es inzwischen einen Termin: „Defiance 2050 wird jetzt voraussichtlich am 25. Juli für PS4 im Store verfügbar sein“, heißt es dazu.

Update: In Deutschland kommt es im PlayStation Store zu Verzögerungen, wie auf Twitter bestätigt wurde.

Meldung vom 13. Juli 2018: Mit einem Launch-Trailer machen die Entwickler von Trion auf den inzwischen erfolgten Launch von „Defiance 2050“ aufmerksam. Nach dem Start des Clips könnt ihr nochmals einen Blick auf einige der actionreichen Szenen werfen, die euch in diesem Titel erwarten. Mit „Defiance 2050“ erwartet euch ein kostenlos spielbarer Koop-Online-Shooter, mit dem die Story und das Universum des Originalspiels neu aufgelegt wurden.

Zum Start einer Partie wählt ihr in „Defiance 2050“ eine von vier Klassen, mit der ihr das Spiel beginnen möchtet. Weitere Klassen können im Verlauf eurer Gameplay-Sessions kostenlos freigeschaltet werden. Neben dem veränderten Klassensystem wurde in den Shooter ein erneuertes Waffenverbesserungssystem eingeführt. Jede Klasse verfügt über ganz eigene Eigenschaften und spezielle Fähigkeiten. Zudem werden Individualisierungsmöglichkeiten und Anpassungen an den persönlichen Spielstil geboten.

„Defiance 2050“ versetzt euch in ein Szenario, in dem zwanzig Jahre seit einem katastrophalen Archenfall vergangen sind, durch den Millionen Votaner ums Leben kamen und die Erde in eine beinahe nicht mehr zu erkennende, postapokalyptische Landschaft verwandelt wurde. In einer angepassten Version von San Francisco trefft ihr laut Hersteller auf eine dynamische, offene Spielwelt, die ihr in „epischen Gefechten und Handlungsabschnitten erforschen“ könnt.

„Auf die Spieler warten große, kooperative Schlachten mit ihren Freunden, der Einsatz Hunderter verschiedener Waffen und Fertigkeiten sowie gewaltige, außerirdische Bedrohungen in umgewandelten, futuristischen Umgebungen“, so die Macher ergänzend.

Update: In Deutschland kommt es im PlayStation Store zu Verzögerungen, wie auf Twitter bestätigt wurde.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.