Hearthstone: Dr. Bumms Geheimlabor als neue Erweiterung angekündigt
"Dr. Bumms Geheimlabor" ist die neueste Erweiterung für "Hearthstone". Sie wird im August dieses Jahres zum Download bereitgestellt. Passende Videos zum Karten-Nachschub gibt es schon heute.

Blizzard Entertainment hat für „Hearthstone“ eine neue Erweiterung angekündigt. Sie hört auf den Namen „Dr. Bumms Geheimlabor“ und soll am 7. August 2018 mit 135 weiteren Karten erscheinen. Zugleich gab das Unternehmen bekannt, dass die Spieler für eine begrenzte Zeit beim ersten Einloggen nach der Veröffentlichung von „Dr. Bumms Geheimlabor“ kostenlos drei Kartenpackungen sowie eine zufällige legendäre Dienerkarte (oder Heldenkarte) aus der Erweiterung erhalten werden.

In der Beschreibung der Erweiterung heißt es: „Von Bumm Labortechnologie aus – einer geheimen Einrichtung der Spitzenklasse im wunderschönen, purpurblitzenden Nethersturm in der Nähe von Area 52 -, leitet der renommierte Dr. Bumm sein chaotisch-geniales Apokalypseprojekt. Als ehemaliger Forscher in Area 52 hat sich Dr. Bumm selbstständig gemacht und ist zu einem angesehenen Spitzenforscher auf dem Gebiet der Mech-Konstruktion und der schnellen desaströsen Demontage geworden.“

Dr. Bumm gilt als eine Koryphäe auf seinem Gebiet und laut Blizzard ist es Zeit für neue Herausforderungen. „Bewerbt euch bei Dr. Bumms Geheimlabor, einer multidisziplinären Forschungsgemeinschaft, die die Welt für immer verändern wird! Irgendwie. Sein Team arbeitet noch an den Einzelheiten …“, so die Macher. Mehr zur neuen Erweiterung für „Hearthstone“ erfahrt ihr auf der offiziellen Seite.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.