Landwirtschafts-Simulator 19: Die Verantwortlichen verkünden den Veröffentlichungstermin
Wie versprochen wird der "Landwirtschafts-Simulator 19" Ende des laufenden Jahres. Nun haben die Macher via Twitter bekanntgegeben, wann es genau soweit ist.

Wie GIANTS Software, Focus Home Interactive und Astragon Entertainment auf Twitter (siehe Tweet anbei) bekanntgeben, landet der „Landwirtschafts-Simulator 19“ am 20. November auf dem Markt. Bedient wird der PC, die PlayStation 4 sowie Xbox One. Zuletzt zeigten die Verantwortlichen im Rahmen der E3 2018 den Enthüllungs-Trailer zur Simulation.

Durch die Ankündigung seinerzeit, ist außerdem bekannt, dass die Entwickler dem Spieler insgesamt drei gänzlich unterschiedliche Open-World-Szenarien an die Hand geben werden. Der „Landwirtschafts-Simulator 19“ lässt sich sowohl alleine als auch kooperativ im Mehrspieler-Modus spielen. Des Weiteren dürfen sich die virtuellen Farmer auf den umfangreichsten Fahrzeugkatalog in der Serie des Spiels freuen.

Alle Fahrzeuge und Maschinen in der Simulation entstammen führenden Marken der Branche. Erst jüngst konnte John Deere, der weltgrößte Landmaschinenhersteller, als Lizenzpartner gewonnen werden. Mit dabei sind auch neue Maschinen. Obendrein wird die Nutztierhaltung ebenso wie die neuen Fruchtsorte Baumwolle und Hafer in den Titel implementiert. Die Felder lassen sich nun auch hoch zu Ross abklappern.

Quelle: Twitter