Login

Red Dead Redemption 2: Das erfolgreichste Spiel des Jahres – NPD Group-Prognose für 2018

Autor:
Red Dead Redemption 2: Das erfolgreichste Spiel des Jahres – NPD Group-Prognose für 2018

Der Prognose der NPD Group zufolge wird "Red Dead Redemption 2" in diesem Jahr hinsichtlich der Verkäufe vor "Call of Duty: Black Ops 4" und "Battlefield 5" landen. Das gilt zumindest für die USA. Das Analyseunternehmen gab noch mehr Prognosen preis.

"Red Dead Redemption 2" wird das erfolgreichste Spiel des Jahres. Davon gehen die Analysten der NPD Group zumindest in Bezug auf den US-Markt aus. Auch eine Prognose zu den weiteren Platzierungen gibt es. "Call of Duty: Black Ops 4" werde auf den zweiten Platz kommen, während "Battlefield 5" den dritten Platz für sich beanspruchen kann.

Prognose: Top-10-Spiele 2018 in den USA

  1. Red Dead Redemption 2
  2. Call of Duty: Black Ops 4
  3. Battlefield 5
  4. NBA 2K19
  5. Far Cry 5
  6. Madden NFL 19
  7. Fallout 76
  8. God of War
  9. Monster Hunter: World
  10. Marvel’s Spider-Man

Weitere Prognosen zum US-Markt

  • Befeuert von den Starts von "Let’s Go, Pikachu!", "Pokemon: Let’s Go", "Eevee!" und "Super Smash Bros. Ultimate" wird die Nintendo Switch die meistverkaufte Konsole des vierten Quartals sein, während sich die Plattform auch zur meistverkauften Konsole des Jahres erheben kann.
  • Bis zum Jahresende wird die Installationsbasis der PlayStation 4 und Xbox One die der PlayStation 2 und Xbox um 6 Prozent übertreffen und um mindestens 30 Prozent vor der PlayStation 3 und der Xbox 360 liegen. Berücksichtigt werden dabei die jeweiligen Vergleichszeiträume.
  • Alle drei Konsolen der aktuellen Generation werden im Jahr 2018 jeweils mindestens 4 Millionen Mal verkauft. Der gesamte Hardware-Absatz auf allen Konsolen- und Handheld-Plattformen sollte in diesem Jahr 17,5 Millionen Einheiten übersteigen – die höchste Summe, die seit 2012 auf dem US-Markt erzielt wurde.
  • Die Verkäufe von Headsets und Gamepads werden bis zum Ende des Jahres 2018 weiterhin sehr stark wachsen, wobei Zubehör im vierten Quartal ein hohes zweistelliges Wachstum aufweisen wird.
  • Die Anzahl der physischen Videospiele wird 400 einzigartige Titel übersteigen. Gegenüber dem Vorjahr beträgt der Zuwachs mindestens 15 Prozent.
  • Der Umsatz mit physischen Videospielen wird in diesem Jahr bei einem Vergleich mit 2017 um mindestens acht Prozent ansteigen, während digitale Vollpreisspiele weiterhin Umsatzzuwächse im zweistelligen Prozentwert erreichen.

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Red Dead Redemption 2: Rockstar Games veröffentlicht Bilder und Details zu den wichtigsten Orten

    vor 1 Tag - Mit "Red Dead Redemption 2" möchten die Entwickler von Rockstar Games nicht weniger als die bisher größe Spielwelt der Studiogeschichte abliefern. Über die ...
  • Red Dead Redemption 2: Rockstar konzentriert sich auf einzigen spielbaren Charakter

    vor 2 Wochen - Im kommenden Open-World-Western "Red Dead Redemption 2" werden die Spieler lediglich einen einzigen spielbaren Charakter geboten bekommen. Somit wird man sich a...
  • Red Dead Redemption 2: Details zu allen Mitgliedern der Van Der Linde-Gang

    vor 2 Wochen - Die Verantwortlichen von Rockstar Games haben heute zahlreiche Details zu den unterschiedlichen Mitgliedern der Van Der Linde-Gang aus "Red Dead Redemption 2" e...
  • Red Dead Redemption 2: Rockstar stellt mehrere Charaktere vor – Update

    vor 2 Wochen - Rockstar Games stellt heute verschiedene Charaktere des kommenden Open-World-Westerns "Red Dead Redemption 2" vor. So kann man bereits einen Blick auf einige de...
  • Red Dead Redemption 2: Fahndungsplakat für Dutch Van Der Linde enthüllt

    vor 2 Wochen - Der Open-World-Western "Red Dead Redemption 2" erscheint Ende Oktober für die PlayStation 4 und Xbox One. Nun hat Rockstar einen neuen Teaser bereitgestellt, d...