Soul Calibur 6: Neben Geralt gibt es zum Launch keine weiteren Gastcharaktere
Bekanntermaßen wird Geralt von Riva, der Protagonist der "The Witcher"-Reihe, in "Soul Calibur 6" mitmischen. Offiziellen Angaben zufolge handelt es sich bei Geralt zumindest zum Launch des Fighting-Titels um den einzigen Gastcharakter.

In den vergangenen Jahren machte die „Soul Calibur“-Reihe immer wieder mit ausgewählten Gastcharakteren wie Yoda und Darth Vader aus „Star Wars“ oder Link aus den „The Legend of Zelda“-Abenteuern von sich reden.

Wie vor einigen Wochen bekannt gegeben wurde, wird der kommende Ableger „Soul Calibur 6“ hier keine Ausnahme bilden und ebenfalls mit einem Gastauftritt punkten: Dem Hexer Geralt von Riva, den die meisten von euch aus der „The Witcher“-Reihe kennen dürften. Dieser soll seinen Gegner das Leben mit einer Mischung aus magischen Fertigkeiten und physischen Kampftechniken schwer machen.

Soul Calibur 6: Keine weiteren Gastcharaktere zum Launch geplant

In einem aktuellen Statement sprach Bandai Namco Entertainment noch einmal über das Thema Gastcharaktere und wies darauf hin, dass es sich bei Geralt um den einzigen Gastcharakter handelt, der zum Launch von „Soul Calibur 6“ zur Verfügung steht. In wie weit das Ganze auf weitere Gastauftritte hindeutet, die via DLC nachgereicht werden könnten, bleibt abzuwarten.

Producer Motohiro Okubo dazu: „Hinsichtlich der Gastcharaktere wird Geralt der einzige sein, der sich auf der Disc befindet. Im Bereich der Zusammenarbeit von Kostümen gibt es im Moment keine Pläne. Allerdings wird ein Charakter-Editor vorhanden sein. Daher gehe ich davon aus, dass zahlreiche Möglichkeiten geboten werden, um einen Charakter nach dem eigenen Geschmack zu erschaffen.“

„Soul Calibur 6“ erscheint am 19. Oktober für den PC, die Xbox One und die PS4.

Quelle: Wccftech

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.