Soul Calibur 6: Neue Screenshots zeigen den Story-Modus
Das Kampfspiel "Soul Calibur 6" hat heute neue Bilder erhalten, mit denen Bandai Namco Entertainment einen ersten Blick auf den Story-Modus gewährt. Somit kann man bereits einen Eindruck von der Präsentation erhalten.

Bandai Namco Entertainment hat eine Auswahl neuer Screenshots zum kommenden Kampfspiel „Soul Calibur 6“ veröffentlicht, mit denen man uns einen ersten Blick auf den Story-Modus gewährt.

Die Kampagne trägt den Namen „Soul Chronicle“ und soll eine fantastische Geschichte rund um Seelen und Schwerter erzählen. Dabei wird die Geschichte in 2D-Zwischensequenzen, 3D-Zwischensequenzen, Illustrationen, Dialogszenen und Kämpfen erzählt. In einem chronologischen Menü kann man auch alle Szenen betrachten, die man freigeschaltet hat und wie sie zusammengehören.

In „Soul Calibur 6“ erleben die Spieler die Ereignisse des 16. Jahrhunderts, die sich auf die Suche nach zwei legendären Schwertern konzentrieren. Die Ereignisse sind vor dem ersten „Soul Calibur“ angesiedelt. Zudem bieten die Entwickler eine abwechlungsreiche Auswahl aus neuen sowie wiederkehrenden Charakteren, die einzigartige Kampfstile und Waffen mit sich bringen.

„Soul Calibur 6“ wird am 19. Oktober 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in den weltweiten Handel kommen. Hier sind die neuesten Bilder zum Story-Modus:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.