The Gardens Between: Der Adventure-Puzzler erscheint für die Nintendo Switch
Der Adventure-Puzzler "The Gardens Between" wird auch für die Nintendo Switch erscheinen. Dies haben die zuständigen Entwickler von The Voxel Agents bekanntgegeben.

Die zuständigen Entwickler von The Voxel Agents haben bekanntgegeben, dass sie ihren Adventure-Puzzler „The Gardens Between“ auch auf die Nintendo Switch bringen werden. Das Spiel soll im dritten Quartal 2018 simultan auf der PlayStation 4, Nintendo Switch, dem PC und Mac erscheinen. Im Rahmen der Gamescom wird das Spiel erstmals auf der Nintendo Switch spielbar sein. Danach wird „The Gardens Between“ auch auf der PAX West zugegen sein.

In „The Gardens Between“ werden Arina und Frendt in eine Reihe von lebendigen, traumhaften Inselgärten fallen, die mit alltäglichen Objekten bestückt sind, die für das Duo von besonderer Bedeutung sind. Gemeinsam begeben sie sich auf eine emotionale Reise, die die Bedeutung ihrer Freundschaft untersucht. Die Erinnerungen, die sie erschaffen haben, was sie loslassen müssen und was nie zurückgelassen werden sollte, stehen im Mittelpunkt.

Dabei werden die Spieler auch die Kontrolle über die Zeit erhalten. In dem mysteriösen Reich, in das sie transportiert werden, sind Ursache und Wirkung formbar und die Zeit fließt in alle Richtungen. Man wird auf jeder Insel Rätsel lösen müssen, um Konstellationen an Erinnerungen aufblenden zu lassen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.