Uncharted: Neuer Kurzfilm mit Nathan Fillion als Nathan Drake steht bereit
Nachdem Ende der vergangenen Woche eine Ankündigung zu "Uncharted" angedeutet wurde, ist nun bekannt, was sich hinter dem Ganzen versteckte. Ein Kurzfilm mit dem Schauspieler Nathan Fillion in der Hauptrolle.

In der vergangenen Woche sorgte der Schauspieler Nathan Fillion via Instagram für Spekulationen und Gerüchte zur „Uncharted“-Reihe.

So meldete sich Fillion in einem kurzen Beitrag zu Wort und deutete eine mögliche Enthüllung zu „Uncharted“ an. Nachdem zwischenzeitlich sogar über einen möglichen Nachfolger oder Details zur Verfilmung spekuliert wurde, herrscht ab sofort Klarheit. So bezog sich Fillion auf einen Kurzfilm, der ab sofort zur Verfügung steht.

Uncharted: Neuer Kurzfilm rückt Nathan Fillion in den Mittelpunkt

Wer sich den besagten Kurzfilm zu Gemüte führen möchte, wird unterhalb dieser Zeilen fündig. Im besagten Kurzfilm, der es auf eine Länge von knapp 15 Minuten bringt, schlüpft Nathan Fillion in die Rolle des Protagonisten Nathan Drake, der sich wieder einmal in verschiedenen kritischen Situationen wiederfindet.

Den Posten des Regisseurs übernahm der Kandadier Allan Ungar. Dieser machte sich in den vergangenen Jahren unter anderem durch sein Mitwirken an Werken wie „Gridlocked“ oder „Tapped Out“ einen Namen. Und nun wünschen wir euch viel Spaß mit dem besagten Kurzfilm.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.