Login

World of Warcraft: Vorbereitungspatch für Battle for Azeroth angekündigt

Autor:
World of Warcraft: Vorbereitungspatch für Battle for Azeroth angekündigt
PC

Blizzard Entertainment hat mitgeteilt, dass in der kommenden Woche ein Vorbereitungspatch für "World of Warcraft: Battle for Azeroth" veröffentlicht wird. Auch wurde ein neues Video zur Verfügung gestellt.

Die Erweiterung "World of Warcraft: Battle for Azeroth" wird am 14. August 2018 für PC und Mac erscheinen. Allerdings werdet ihr schon zuvor in der Lage sein, einen neuen Patch zu laden. Dabei handelt es sich um einen Vorbereitungspatch, der am 18. Juli 2018 zur Verfügung gestellt werden soll. Schon heute könnt ihr ein neues Video in Augenschein nehmen, das einen Überlebensratgeber bietet.

Der Vorbereitungspatch für "Battle for Azeroth" kommt mit neuen Funktionen und Systemänderungen daher. Diese sollen die Grundlage für die kommende Erweiterung bilden.

WoW: Battle for Azeroth – Vorbereitungspatch

  • Updates zu Klassen: Die Ankunft des Vorbereitungspatchs bringt einige bedeutende Änderungen für viele der Klassen und Spezialisierungen im Spiel mit sich. Spieler werden schon bald die Möglichkeit haben, mit ihren überarbeiteten Zaubern und Fähigkeiten zu üben, um für ihre Abenteuer in Kul Tiras oder Zandalar in der Erweiterung gerüstet zu sein – auf denen sie dann noch mehr Macht erlangen können.
  • Kriegsmodus und PvP-Updates: Mit der Ankunft des Vorbereitungspatchs wird auch der langersehnte Kriegsmodus endlich zugänglich sein. Spieler werden die Möglichkeit haben, den Kriegsmodus an- und auszuschalten, wann immer sie sich in Orgrimmar oder Sturmwind aufhalten. Bei aktiviertem Modus können Spieler durch die Welt reisen, um sich im Welt-PvP mit gleichgesinnten Abenteurern zu messen, die auf einen Kampf aus sind – egal auf welchem Realm sie sich befinden. Mit diesem Update nehmen wir auch eine Vielzahl an Änderungen an PvP-Talenten und dem Ehresystem vor.
  • Communitys: Spieler werden realmübergreifende Communitys erstellen und ihnen beitreten können. Dabei handelt es sich um eine neue Art sozialer Gruppe, mit denen sie sich mit gleichgesinnten Abenteurern ihrer Fraktion verbinden und gemeinsam spielen können.
  • Und vieles mehr: In den nächsten Wochen werden Spieler durch eine Reihe von Quests mehr über die Ereignisse erfahren, die zur Schlacht in der Erweiterung geführt haben. Weitere Details folgen … Wir nehmen auch Änderungen an den Berufen und anderen Aspekten des Spiels vor.

0   Kommentare  

Zum Thema

  • World of Warcraft : Neuer Trailer zu "Battle for Azeroth" und ein Video-Ausblick auf das Update 8.1

    vor 2 Wochen - Auch der MMO-Dauerbrenner "World of Warcraft" rückte im Zuge der diesjährigen BlizzCon in den Fokus. Neben einem neuen Cinematic-Trailer zu "Battle for Azerot...
    PC
    0
  • World of Warcraft Classic: Geht im Sommer 2019 an den Start

    vor 2 Wochen - Vor ein paar Monaten gaben die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment die laufenden Arbeiten an einer Klassik-Variante zum MMO-Dauerbrenner "World of Warcr...
    PC
    0
  • World of Warcraft: Leak zur Zahl der Abonennten

    vor 4 Wochen - Gerüchten zufolge sind die aktuellen Abozahlen von "World of Warcraft" bekannt. Derzeit soll es etwa 1,7 Millionen Abonnenten geben.
    PC
    0
  • World of Warcraft – Battle for Azeroth: Azsharas Geschichte im animierten Kurzfilm

    vor 3 Monaten - Mit einem neuen animierten Kurzfilm zu "World of Warcraft: Battle for Azeroth" präsentiert uns Blizzard Entertainment die Geschichte von Azshara, der Königin ...
    PC
    0
  • World of Warcraft: Das "Battle for Azeroth"-Add-On stellt einen neuen Day-One-Rekord auf

    vor 3 Monaten - Vor rund eineinhalb Wochen erschien mit "Battle for Azeroth" die neueste Erweiterung zum MMO-Dauerbrenner "World of Warcraft". Wie Activision Blizzard bekannt g...
    PC
    0