Diablo 3: Eternal Collection für Switch angekündigt – Trailer und erste Infos
Nach den gewohnten Leaks ist die formelle Ankündigung endlich da: Die "Diablo 3: Eternal Collection" wird für die Nintendo Switch erscheinen. Spielen könnt ihr diese Version erstmals auf der Gamescom 2018 in Köln.

Blizzard Entertainment hat angekündigt, dass die „Diablo 3: Eternal Collection“ in diesem Jahr für die Switch erscheinen wird. Eine große Überraschung ist das nicht, da es schon im Vorfeld einschlägige Gerüchte und Leaks gab. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen passenden Trailer. Auch gab das Unternehmen bekannt, dass die „Diablo 3: Eternal Collection“ auf der Gamescom in Köln spielbar sein wird.

Bei der „Eternal Collection“ handelt es sich laut Blizzard Entertainment um die ultimative Edition des Action-RPGs. Enthalten ist neben dem Originalspiel die Erweiterung „Reaper of Souls“. Gleiches gilt für die „Rückkehr des Totenbeschwörers“.

Mit der „Eternal Collection“ von „Diablo 3“ soll die „Flexibilität und Vielseitigkeit“ der Nintendo Switch genutzt werden. Unterstützt werden der Joy-Con Controller als auch der Nintendo Switch Pro-Controller. Und zudem können sich bis zu vier Spieler zusammenschließen und sich in Mehrspieler-Kreuzzüge begeben.

Dabei spielt es laut der Angabe von Blizzard Entertainment keine Rolle, ob sich die Spieler einen Bildschirm auf einer einzelnen Nintendo Switch teilen, ihre Systeme kabellos miteinander verknüpfen oder sich über Nintendo Switch Online verbinden. Ferner können sich Switch-Spieler auf ein Rüstungsset einstellen, das von Ganondorf inspiriert wurde, dem Bösewicht der „The Legend of Zelda“-Reihe.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.