INSOMNIA – The Ark: Neues Video – Science-Fiction-RPG im Überblick
Die russische Softwareschmiede Studio Mono hat einen Overview-Trailer zum Science-Fiction-RPG "INSOMNIA: The Ark" unter das Volk gebracht. Dieser zeigt nicht nur Gameplay-Szenen, sondern hält auch einige interessante Zahlen bereit.
PC

Zum dystopischen Rollenspiel „INSOMNIA: The Ark“ ist vor gut einem Monat die geschlossene Beta gestartet. Diese ist aber nur für alle Kickstarter-Unterstützer vorgesehen, die mindestens 40 Euro gespendet haben. Für alle anderen hat nun die russische Entwicklerschmiede Studio Mono einen neuen Overview-Trailer publiziert, der weitere Einblicke unter anderem ins Gameplay gewährt.

Neben einigen Spielausschnitten sind den Bildern einige Informationen und Zahlen zu entnehmen. So werkelte Studio Mono satte acht Jahre an dem Third-Person-Spiel „INSOMNIA: The Ark“. Der Trailer verspricht insgesamt 60 Stunden lang Spielspaß. Der Spieler kann dabei mit über 250 nicht-spielbaren Charakteren interagieren, jeder Protagonist kommt dabei mit einem einzigartigen Dialog daher.

Mit über 80 Items lässt sich das Alter Ego ausstatten, zudem kann man über 80 Waffen im Spielverlauf finden. Die Spielwelt in Object 6, der Raumstation in der das Spiel angesiedelt ist, erstreckt sich auf mehr als 70 Areale. Abhängig von den Entscheidungen des Spielers werden insgesamt zwölf verschiedene Enden geboten. „INSOMNIA: The Ark“ erscheint im Laufe des Jahres für den PC.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.