Kero Blaster: Macher geben Veröffentlichungstermin der Nintendo Switch-Portierung preis
Nach einer PC-, PS4- und iOS-Umsetzung kommt der Pixel-Side-Scroller "Kero Blaster" auch auf die Nintendo Switch. Nun ist auch klar, wann das passieren wird.

Das in 2D-Pixel-Optik gehaltene Side-Scrolling Actionspiel „Kero Blaster“ aus den Händen der „Cave Story“-Macher vom – passend zur Grafik – Studio Pixel wurde bereits mit einer Veröffentlichung für den PC, die PS4 und iOS-Systeme bedacht. In Kürze werden auch Switch-Spieler die Möglichkeit erhalten sich durch den Titel zu ballern: Am 23. August wird die Portierung für Nintendos Handheld-Hybrid zum Preis von 9,99 US-Dollar verfügbar. Das bestätigte der Hersteller Playism.

Während man im nordamerikanischen Nintendo eShop bereits vorbestellen darf, müssen sich Spieler aus unseren Gefilden noch bis zum 16. August gedulden. Erst dann ist eine Vorabbestellung im europäischen Nintendo eShop möglich. Der Trailer anbei stimmt schon einmal auf die Veröffentlichung in einigen Tagen ein. Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Webseite.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.