Sekiro Shadows Die Twice: From Software spricht über den Umfang
Welchen Umfang wird das knackige Fantasy-Abenteuer "Sekiro: Shadows Die Twice" bieten? Auf diese Frage ging Producer Yasuhiro Kitao auf der diesjährigen Gamescom ein.

Nach der offiziellen Enthüllung im Rahmen der diesjährigen E3 wurde das Fantasy-Abenteuer „Sekiro: Shadows Die Twice“ auch im Zuge der Gamescom 2018 ausführlich vorgestellt.

Der Titel entsteht bei den „Dark Souls“-Machern von From Software und wird in Zusammenarbeit mit dem kalifornischen Publisher Activision veröffentlicht. Wie auf der Gamescom 2018 bekannt gegeben wurde, erscheint „Sekiro: Shadows Die Twice“ am 22. März 2019 für die PS4, die Xbox One und den PC. Ergänzend zu dieser Ankündigung sprach Producer Yasuhiro Kitao über den Umfang des Fantasy-Abenteuers.

Sekiro Shadows Die Twice: Wie umfangreich fällt das Abenteuer aus?

Eine konkrete Stundenzahl kann From Software derzeit noch nicht nennen. Fest stehe aber schon jetzt, dass sich „Sekiro: Shadows Die Twice“ hinsichtlich des Umfangs an anderen From Software-Projekten wie „Dark Souls“ oder „Bloodborne“ orientieren wird. „Wir können aktuell noch keine bestimmte Zahl von Stunden nennen. Wir es sind allerdings der Meinung, dass es sich in Bezug auf das Spielvolumen wahrscheinlich nicht allzu sehr von unseren letzten Titeln unterscheiden wird“, so Kitao.

„Die Spielzeit ist sehr vage. Bei unseren Tests variiert sie ebenfalls von Spieler zu Spieler. In Bezug auf den Entwicklungsumfang dieses Spiels, was wir in Sachen Welt und Vielfalt erschaffen wollen – es wird sich nicht groß unterscheiden“, heißt es abschließend.

Quelle: VG247

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.