Torchlight Frontiers: Mit Trailer für PS4, Xbox One und PC angekündigt
Die Entwickler von Echtra Games haben heute "Torchlight Frontiers" angekündigt. Der Titel soll im kommenden Jahr für Konsolen und PC erscheinen. Einen ersten Trailer gibt es schon heute.

Mit „Torchlight Frontiers“ hat der Entwickler Echtra Games einen Multiplayer-Nachfolger zum Action-Rollenspiel „Torchlight 2“ angekündigt. Die Entwickler versprechen mit dem Spiel eine persistente Spielwelt, in der ihr als Spieler gegen Horden von Untoten antretet und auch gefräßige Goblins zu Fall bringen müsst. Zugleich erkundet ihr alte Ruinen und meistert gemeinsam Dungeons.

Echtra Games setzt sich aus ehemaligen Mitgliedern des geschlossenen „Torchlight“-Entwicklers Runic Games zusammen. Hinzu gesellten sich Mitarbeiter, die schon an der Entwicklung von „Diablo 2“ beteiligt waren. „Torchlight Frontiers“ soll 2019 für PC, Xbox One und PS4 auf den Markt kommen. Auf der offiziellen Website könnt ihr euch bereits für eine Beta anmelden. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen Trailer.

„Torchlight Frontiers kombiniert das Herz der beliebten Torchlight-Serie mit einer gemeinsamen, hartnäckigen und dynamisch generierten Welt. Im echten Torchlight-Stil werden die Spieler mit Freunden und hingebungsvollen Tieren zusammenarbeiten, um sich durch eine lebendige Welt zu schlängeln sowie uralte Ruinen verlorener Zivilisationen und mutige Dungeons voller Reichtümer und gefährlicher Kreaturen zu entdecken“, so der Entwickler.

„Torchlight Frontiers“ wird auf der Gamescom und der PAX West vertreten sein. Messegästen, die die Stände von Perfect World Entertainment auf der Gamescom in Deutschland (Halle 8, Stand B41, 21.08. – 25.08.) und auf der PAX West in Seattle (Stand # 1115, 31.08. – 03.09.) besuchen, bietet sich die Chance, die Entwickler von Echtra Games zu treffen und eine frühe Demo des Spiels anzutesten.