Young Souls: Koop-Beat ‚em Up in 2D-Grafik angekündigt – erster Trailer verfügbar
In "Young Souls" kämpfen sich zwei Zwillinge Seite an Seite durch eine Parallelwelt. Der Ankündigungs-Trailer gewährt erste Einblicke.
All

Mit dem vom 1P2P Studio entwickelten „Young Souls“ aus dem Hause der The Arcade Crew erwartet den Spieler laut eigener Aussage ein „zutiefst erzählerisch getriebenes RPG-Beat ‚em Up“ mit farbenfrohen und „wunderschön handgezeichneten“ 2D-Grafiken und Animationen.

„Young Souls“ handelt von den Zwillingen Jenn und Tristan, die verlassen wurden und plötzlich keine Familie mehr haben. Doch ein gutmütiger Wissenschaftler gab ihnen ein neues Zuhause. Vorerst plätschert alles mehr oder weniger ereignislos vor sich hin. Doch eines Tages entdecken sie ein Portal in eine andere Welt. Die beiden müssen nun zusammenstehen und sich durch über 70 Dungeons kämpfen.

Das Spiel kann mit bis zu zwei Spielern gespielt werden. Während man im Einzelspieler-Modus stets zwischen den Zwillingen wechselt, kann in der kooperativen Variante zu jeder Zeit ein weiterer Spieler einen Charakter übernehmen. Mit dem Ankündigungs-Trailer werden erste Einblicke in den Titel vermittelt. Auch eine Hand voll Screenshots gibt es bereits wie der Galerie anbei zu entnehmen ist. Unklar ist bis dato welche Systeme bedient werden. Auch ein Erscheinungszeitraum wurde noch nicht benannt. Weitere Details finden sich auf der offiziellen Webseite.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.