Catherine Full Body: Neue Trailer zur Neuauflage des Puzzle-Platformers
Das Remaster zu "Catherine" ist in einem neuen Video zu begutachten. Ein fixes Erscheinungsdatum ist nicht vorhanden, aber im nächsten Jahr soll es auch in Europa herauskommen.

In Japan erscheint „Catherine: Full Body“ am Valentinstag. Für diejenigen die mit diesem Feiertag nichts am Hut haben: Es ist der 14. Februar 2019. Für Europa hat Entwickler Atlus noch kein Release-Datum genannt. Der Platformer soll aber im nächsten Jahr auf westlichen Playstation 4-Konsolen und der Vita zu spielen sein.

Im Stream haben die Entwickler den neuen Trailer präsentiert und brutale Szenen gezeigt, in denen Hauptcharakter Vincent von den weiblichen Akteuren Catherine und Katherine mit schwingenden Kettensägen gejagt wird. Neben neuen Puzzle-Passagen gibt das Video einen Hinweis auf den ein oder anderen Schwenk in die Vergangenheit der beiden Namensvetterinnen, denn beide werden in jüngerem Alter in der Schule gezeigt.

Der Trailer ist zu Beginn wie eine Dokumentation aufgemacht. Es werden Leute auf der Straße zum Spiel befragt und philosophische Fragen gestellt. Es folgt eine Anspielung auf den Science-Fiction-Klassiker „2001: Odyssey im Weltraum“ und der Trailer wird mit Szenen der Spielcharaktere vollendet.

Der zweite Trailer zum Remake des Puzzle-Jump ’n’ Run ist im Video zu sehen.

Quelle: DualShockers

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.