Dreams: Möglichkeiten des Editors im Video vorgestellt
Media Molecule hat den Kreativ-Titel "Dreams" mal wieder in einem Livestream vorgestellt. In den Mittelpunkt rückt der mächtige Editor, mit dem die Spieler nahezu unbegrenzte Möglichkeiten erhalten.
PS4

Die PS4-Community wartet seit langer Zeit auf das Kreativspiel „Dreams“, das bisher keinen Termin erhalten hat. Allerdings könnt ihr ein neues Video in Augenschein nehmen, das heute von Media Molecule veröffentlicht wurde.

Im neusten Clip liefern die Entwickler einige neue Details zum Editor von „Dreams“, der unbegrenzte Möglichkeiten bieten soll. Unter anderen wurden alle Inhalte der Singleplayer-Kampagne mit dem Ingame-Editor erschaffen. Das gaben die Macher schon vor längerer Zeit bekannt. Im neuen Video zeigen die Macher, wie die verschiedenen Spielinhalte produziert wurden.

In „Dreams“ könnt ihr praktisch jegliche Art von Spiel komplett selbst erschaffen. Der Titel soll laut einer früheren Meldung noch in diesem Jahr in einer Beta getestet werden. Genauere Angaben dazu wurden bisher aber nicht gemacht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.