Fairy Fencer F Advent Dark Force: Das Japano-Rollenspiel wurde für die Nintendo Switch bestätigt
Das Japano-Rollenspiel "Fairy Fencer F: Advent Dark Force" wird den Weg auf die Nintendo Switch finden. Eine Veröffentlichung soll im kommenden Herbst erfolgen.

Die Verantwortlichen von Ghostlight Interactive haben bekanntgegeben, dass man das Japano-Rollenspiel „Fairy Fencer F: Advent Dark Force“ im Herbst 2018 für die Nintendo Switch veröffentlichen wird. Die Nintendo Switch-Fassung ist eine Portierung der erweiterten PlayStation 4-Version, die 2016 veröffentlicht wurde. Das Spiel wird zum Preis von 34,99 Euro angeboten und wird alle 25 DLCs beinhalten, die bereits für die PlayStation 4-Fassung erschienen waren.

„Vor langer Zeit herrschte Krieg zwischen zwei mächtigen Gottheiten. Beide wurden versiegelt, und nun suchen Kämpfer die Macht versteckter Waffen. Unfreiwillig findet sich Fang in diesem Krieg wieder und muss wählen, welche Gottheit er erweckt“, heißt es von offizieller Seite zum Spiel.

Insgesamt erhalten die Spieler drei unterschiedliche Geschichten, in denen Freunde zu Feinden und Feinde zu Freunden werden. Die eigenen Entscheidungen werden letztendlich das Ende des Abenteuers bestimmen. Des Weiteren kann man die eigenen Waffen anpassen, indem man sie mit Feen verschmilzt.

Dungeonwerte kann man durch World-Shaping verändern und die „Fairize“-Transformation ermöglicht eine weitere Stärkung im Kampf. Zudem kann man mit bis zu sechs Kämpfern in die Schlacht ziehen, wobei auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade (Einfach, Normal, Schwer) zur Verfügung stehen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.