Final Fantasy 15: Pocket Edition HD für Switch veröffentlicht – Launch-Trailer
Die "Final Fantasy 15: Pocket Edition HD" kann seit heute auch auf der Nintendo Switch gespielt werden. Mit einem Launch-Trailer wird auf die Veröffentlichung des Titels aufmerksam gemacht.

Mit der „Final Fantasy 15: Pocket Edition HD“ fand heute ein weiteres Spiel den Weg auf die Nintendo Switch, nachdem der Titel im Vorfeld bereits die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One eroberte. Passend zur Markteinführung für Nintendos Hybridkonsole steht ein Launch-Trailer zur Ansicht bereit.

Die Pocket-Version entführt euch in die Welt von „Final Fantasy 15“, allerdings trefft ihr dort auf ein ganz anderes Erscheinungsbild und eher niedliche Charaktere. In der angepassten Pocketversion von „Final Fantasy 15“ könnt ihr zehn Kapitel aus dem Rollenspiel erleben. Erzählt wird die Geschichte eines Königs, der auserwählt wurde, die Welt zu retten.

„Nach langen Kriegsjahren einigen sich die beiden Nationen Lucis und Niflheim endlich auf einen Waffenstillstand“, heißt es zur Handlung. „Als Symbol des versprochenen Friedens soll Noctis, der Kronprinz von Lucis, Lunafreya von Tenebrae heiraten.“

Am Abend vor der Unterzeichnungszeremonie wird der Prinz von seinem Vater, König Regis, auf den Weg zu seiner Hochzeit geschickt. Allerdings ahnt Noctis zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass die vor ihm liegende Reise viele Gefahren birgt. Nachfolgend seht ihr den anfangs erwähnten Trailer. Weitere Informationen zu „Final Fantasy 15: Pocket Edition HD“ halten wir in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.