PES 2019: Das offizielle Making-of-Video zu Schalkes Veltins-Arena
Auch die Schalker Veltins-Arena gehört zu den Stadien, die in "PES 2019" in einer lizenzierten Version enthalten sind. Ein neues Video zum Kick geht auf die Art und Weise ein, wie die Arena zu virtuellem Leben erweckt wird.

Während „FIFA 19“ noch bis Ende September auf sich warten lässt, ist „PES 2019“ bereits seit wenigen Tagen für die Konsolen und den PC erhältlich.

Auch wenn Konami hinsichtlich der Lizenzen zuletzt kontinuierlich nachbesserte, ist auch „PES 2019“ weit davon entfernt, sich in Sachen Lizenzpakete mit der „FIFA“-Reihe messen zu können. Zu den Stadien, die in diesem Jahr in einer lizenzierten Version enthalten sind, gehört unter anderem die Schalker Veltins-Arena.

PES 2019: Video geht auf die Entstehung der virtuellen Veltins-Arena ein

Um diese möglichst genau nachstellen zu können, setzten die Entwickler von Konami auf Hochleistungskameras und lichteten jeden Winkel der Veltins-Arena ab. Weitere Details zur Art und Weise, wie die Veltins-Arena zu virtuellem Leben erweckt wurde, liefert ein offizielles Making-of-Video.

„Mit PES 2019 erweitert KONAMI die Spielreihe um eine große Menge r Lizenzen, darunter Ligen, Stadien, Klub-Partnerschaften und eine Vielzahl von Legenden, die in den kommenden Wochen bis zum Release angekündigt werden. FC Barcelona-Star und Galionsfigur Philippe Coutinho wird in diesem Jahr eine ganz besondere Rolle für die Marke einnehmen. Für alle Fußballfans weltweit wird darüber hinaus zum Release eine spezielle David Beckham-Ausgabe des Spiels mit einer aktuellen Version des legendären Fußballers bereitstehen“, so Konami zum neuen Ableger.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.