StartseiteNews
PUBG: Temporäres Grafik-Downgrade verbessert die Performance auf der Xbox One X
Offiziellen Angaben zufolge sorgt ein aktueller Hotfix zum erfolgreichen Mehrspieler-Shooter "PUBG" für ein temporäres Grafik-Downgrade auf der Xbox One X. Dieses soll für eine Stabilisierung der Framerate sorgen.

Wie die Verantwortlichen der PUBG Corp. bekannt gaben, steht ab sofort ein Hotfix zur Xbox One-Version des erfolgreichen Mehrspieler-Shooters „PUBG“ bereit.

Mit diesem nahmen sich die Entwickler der Umsetzung für die Xbox One X an und entschlossen sich dazu, diese einem temporären Grafik-Downgrade zu unterziehen. Offiziellen Angaben zufolge wurde dieser vorgenommen, um die aktuell immer wieder schwankende Performance auf der Xbox One X zu verbessern und die Framerate zu stabilisieren.

So wurden die Qualität der Schatten reduziert und verschiedene Grafik-Features abgschaltet. Wie lange dieser Zustand anhalten wird, ist derzeit noch unklar. Die Auflösung und die Qualität der Texturen hingegen bleiben unangetastet. Wie es abschließend heißt, wird jedoch fieberhaft an einer Lösung der Probleme gearbeitet.

PUBG: Der aktuelle Hotfix im Detail

  • Shadow Quality (Both Dynamic/Static) lowered
  • Post Processing
    • Turn off Motion Blur
    • Decrease quality of Screen Space Ambient Occlusion (SSAO)
    • Turn off Depth of Field
    • Turn off Lens Flare
    • Decrease Eyes Adaption Quality
    • This is the time it takes for your eyes to adapt to the dark when you go from a bright to dark place.
  • Effects
    • Turn off Screen Space Reflection (SSR)
    • Turn off Refraction
    • Turn off Subsurface Scattering (SSS)
    • Turn off Particle Light
    • Lower the number of particles created
  • The resolution and textures will remain the same.

Quelle: PUBG (Offiziell)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.