Sekiro Shadows Die Twice: Collector’s Edition kann vorbestellt werden
Falls ihr in den Besitz von "Sekiro Shadows Die Twice" kommen möchtet und etwas mehr Geld ausgeben könnt, dann empfiehlt sich der Kauf der Collector's Edition, die unter anderem eine Statue mit sich bringt. Sie kann vorbestellt werden.

Vor einigen Wochen wurde zu „Sekiro Shadows Die Twice“ eine Collector’s Edition angekündigt, die einige zusätzliche Inhalte mit sich bringen wird. Neben der obligatorischen Vollversion des Titels umfasst die Sammelfassung eine 18 Zentimeter große Shinobi-Statue und ein Sammler-Artbook. Nachfolgend haben wir die Inhalte nochmals aufgelistet.

  • Vollversion des Spiels
  • ca. 18 cm große Shinobi-Statue
  • SteelBook
  • Sammler-Artbook
  • Karte
  • Digitaler Soundtrack
  • Spielmünzen-Repliken

Falls ihr in den Besitz der Collector’s Edition von „Sekiro Shadows Die Twice“ kommen möchtet, könnt ihr diese bei Händlern wie Amazon für PS4 und Xbox One vorbestellen. Dabei wechseln rund 110 Euro den Besitzer.

PS4: Sekiro Shadows Die Twice als Collector’s Edition vorbestellen

Xbox One: Sekiro Shadows Die Twice als Collector’s Edition vorbestellen

Der Titel schickt euch in das Sengoku-Japan der späten 1500er Jahre, eine Zeit voller brutaler Konflikte und Kämpfe auf Leben und Tod. In dieser düsteren Welt müsst ihr euch mit einem Arsenal an tödlichen prothetischen Werkzeugen sowie mächtigen Ninja-Fähigkeiten überlebensgroßen Feinden stellen. Die Macher versprechen „Ninja-Heimlichkeit, vertikale Fortbewegung und gnadenlose Kopf-an-Kopf-Kämpfe“, die zu einer „blutigen Konfrontation“ verschmelzen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.