Soul Calibur 6: Rückkehr zweier Veteranen der Serie geleakt
Wird das Line-Up des Beat em Up "Soul Calibur 6" um zwei altbekannte Kämpfer erweitert? Ein kürzlicher Leak von Screenshots deutet darauf hin.

Einige Kämpfer in „Soul Calibur 6“ hat Bandai Namco bereits bekanntgegeben und gezeigt, unter anderem Geralt von Riva aus der „The Witcher“-Reihe, der hier in Action gesehen werden kann . Bei einem Event im australischen Melbourne sind Bilder von zwei altbekannten Gesichtern der „Soul Calibur“-Serie geleakt worden.

Drei Screenshots zeigen das Auswahlmenü zusammen mit den Spielfiguren. Zu sehen sind Cervantes und Raphael, die ihren ersten Auftritt bereits in „Soul Edge“ und „Soul Calibur 2“ hatten. Die Screenshots und ein mittlerweile gelöschtes Gameplay-Video sind in das Videospiel-Forum ResetEra gestellt worden.

Der sechste Teil der „Soul Calibur“-Serie erscheint am 19. Oktober 2018 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Die Geschichte spielt im 16. Jahrhundert in der Zeit des ersten Teils der Serie und soll unentdeckte Wahrheiten aufdecken. Im Zusammenhang mit der Rückkehr der beiden Veteranen ist vielleicht das ein oder andere richtigzustellen.

Quelle: Gematsu

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.