The Division 2: Neue Gameplay-Videos zeigen Feuergefechte in Washington D.C.
Auch der Online-Rollenspiel-Shooter "The Division 2" gehörte zu den Titel, die im Zuge der PAX West 2018 an diesem Wochenende präsentiert wurden. Zwei neue Gameplay-Videos ermöglichen einen Blick auf die Feuergefechte in Washington D.C..

Aktuell arbeiten die Entwickler von Ubisoft Massive sowohl an neuen Inhalten zu „The Division“ als auch an einem Nachfolger zum Online-Rollenspiel-Shooter.

Dieser erscheint im kommenden Frühjahr für die Konsolen sowie den PC. Die Geschehnisse von „The Division 2“ setzen knapp sieben Monate nach der Geschichte des ersten Teils ein. Nachdem in „The Division“ noch der Virus an sich in den Mittelpunkt rückte, soll sich in „The Division 2“ alles um die Überlebenden und ihr weiteres Schicksal drehen.

The Division 2: Washington D.C. in neuen Gameplay-Videos präsentiert

Im Zuge der diesjährigen PAX West 2018 an diesem Wochenende stellte Ubisoft „The Divison 2“ ausführlich vor. Frisch von der Messe erreichten uns zwei neue Gameplay-Videos zum Nachfolger. In diesen rücken die US-Metropole Washington D.C. beziehungsweise Feuergefechte in der Hauptstadt in den Fokus.

„Von überfluteten Stadtgebieten bis hin zu verwüsteten historischen Stätten und Wahrzeichen werden die Spieler in eine dynamische offene Welt mit einer Vielzahl von Umgebungen und Biomen eintauchen. Als Veteranen der Division sind die Spieler die letzte Hoffnung im Kampf gegen den totalen Zusammenbruch der Gesellschaft, da feindliche Fraktionen um die Kontrolle über die Stadt kämpfen. Wenn Washington, D.C. fällt, fällt die gesamte Nation“, so die Macher zum Nachfolger.

„The Division 2“ erscheint am 15. März für die Xbox One, den PC und die PlayStation 4.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.