World of Final Fantasy Maxima: Für PS4, Xbox One, Switch und PC angekündigt – Trailer
Square Enix hat für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch die Entwicklung von "World of Final Fantasy Maxima" angekündigt. Die Inhalte der erweiterten Version können von Bestandskunden auch als Upgrade erworben werden.

Square Enix hat „World of Final Fantasy Maxima“ angekündigt. Mit dieser Version erhaltet ihr eine erweitere Fassung des schon 2016 veröffentlichten „World of Final Fantasy“. Die Neuauflage soll am 6. November 2018 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Switch auf den Markt kommen.

Falls ihr bereits im Besitz von „World of Final Fantasy“ für PC oder PlayStation 4 seid, könnt ihr euer Spiel mit einem Upgrade auf die neue Version anheben und damit die neuen Inhalte erleben, die Square Enix für euch vorbereitet hat. Die Erweiterung des Spiels erfolgt mit dem “World of Final Fantasy Maxima Upgrade“, das in Japan 2.400 Yen (18,30 Euro) kosten soll. Der Preis für den Westen ist noch nicht bekannt.

Nachfolgend haben wir die offizielle Feature-Liste zu „World of Final Fantasy Maxima“ für euch:

  • World of Final Fantasy Maxima ist eine erweiterte Version von „World of Final Fantasy“, das ursprünglich im Oktober 2016 veröffentlicht wurde.
  • Begib dich mit den Geschwistern Reynn und Lann auf eine magische Reise, während sie das weite Land Grymoire erkunden, um ihre Vergangenheit neu zu entdecken und die Zukunft zu retten.
  • Mit charmanten und stilisierten Bildern kannst du ikonische Kreaturen bezwingen, anpassen und weiterentwickeln.
  • Neue Charaktere aus der „Final Fantasy“-Lore (Champions) und Monster (Mirages) fügen diesem einzigartigen Abenteuer in „World of Final Fantasy Maxima“ noch mehr Spaß und Spannung hinzu.

Allzu detailliert ist diese Übersicht nicht, allerdings wurde auf der offiziellen Seite eine ergänzende Liste mit Beschreibungen zu den Neuerungen veröffentlicht.

  • Lann und Reynn können sich in die Charaktere der „Final Fantasy“-Titel verwandeln und die speziellen Fähigkeiten jedes Charakters aktivieren. Neben den legendären Charakteren, die bisher veröffentlicht wurden, werden auch neue Legenden erscheinen.
  • Mit „Maxima“ werden einzigartige neue Mirages eingeführt. Bestimmte Charaktere aus älteren Final Fantasy-Serien werden sogar als Mirages erscheinen.
  • Es wird neues Minispiel, in dem du mit dem „Final Fantasy 15“-Protagonisten Noctis fischen kannst, hinzugefügt. Das Minispiel hat eine eigene Hintergrundmusik.

Update: Im Rahmen der TGS 2018 wurde ein Trailer nachgereicht, der einige Spielszenen offenbart.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.