Login

Borderlands 2 VR: Erster Trailer, Infos und Screenshots

Autor:
Borderlands 2 VR: Erster Trailer, Infos und Screenshots
PS4

2K Games und Gearbox Software haben heute "Borderlands 2 VR" für PlayStation VR angekündigt. Wir haben einen Trailer, die ersten Bilder und auch ein paar Informationen zu den Anpassungen für euch.

Auf dem PlayStation Blog wurde heute eher beiläufig eine PlayStation VR-Version von "Borderlands 2" angekündigt. Wenig später folgte die offizielle Ankündigung, die euch einen Trailer und ein paar weitere Informationen beschert. Erscheinen soll der VR-Titel am 14. Dezember 2018.

in "Borderlands 2 VR" schlüpft ihr in die Stiefel eines Schätze-suchenden Kammerjägers, der zwischen 87 Bazillionen Waffen wählen kann und die Aufgabe verfolgt, die Taschen mit Beute zu füllen und Pandora aus den Klauen von Handsome Jack zu befreien.

Neue Zeitlupenfähigkeit wird eingeführt

Zu den Neuerungen in der VR-Version des Titels zählt die virtuelle Zeitlupe: "Borderlands 2 VR" umfasst ein neues Feature, das es nur im VR-Erlebnis gibt, um die Kammerjäger bei ihrem Kampf gegen Handsome Jack zu unterstützen. Dabei handelt es sich um die Bad-Ass Mega Fun-Zeit (kurz BAMF-Zeit).

Dazu heißt es: "Die Spieler können diese neue Zeitlupenfähigkeit einsetzen, um die Zeit im Spiel vorübergehend zu verlangsamen, um ihren nächsten Angriff vorzubereiten. Außerdem können die Spieler mit der Teleport-Option mit der Eleganz von Claptrap über Pandora gleiten (sofern man bei ihm von Eleganz reden kann)."

In "Borderlands 2 VR" könnt ihr zwischen vier spielbaren Klassen wählen, darunter Sirene, Commando, Gunzerker und Assassin. Jede Klasse verfügt über einen einzigartigen Kampfstil und aktualisierte Skills, um die VR-Funktionalität auszunutzen, darunter die neue BAMF-Zeit-Fähigkeit.

"Zum ersten Mal überhaupt können die Spieler das grandiose Hochgefühl erleben, in der Egoperspektive in Borderlands herumzurasen", heißt es in der Feature-Beschreibung ergänzend. Mit dem Controller steuert und beschleunigt ihr, während mit dem Headset die Waffen ausgerichtet werden.


Borderlands 2 VR: Pandora erwacht noch dieses Jahr auf PlayStation VR zum Leben

Wie Sony Interactive Entertainment bekannt gab, dürfen sich Besitzer von PlayStation VR noch dieses Jahr auf einen weiteren Abstecher in die schräge Welt von ...

"Durch den Einsatz der Motion-Controller und des Headsets können die Spieler mit den Menüsystemen auf eine bei dieser Plattform neuen und intuitiven Art interagieren, wenn sie bequem durch die Menüs navigieren, indem sie zeigen, klicken, ziehen und fallen lassen. Die Spieler können auch ihre bevorzugte Bewegungsart wählen", so Gearbox weiter.

In "Borderlands 2 VR" könnt ihr euch per Teleportation fortbewegen und auch die klassische direkte Bewegung per Controller nutzen. Laut Gearbox wird sich das Erlebnis letztendlich unverfälscht wie im klassischen "Borderlands" anfühlen. Nachfolgend seht ihr den ersten Trailer und ein paar Bilder.

Auch interessant

5   Kommentare  

Schreibe einen Kommentar

Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen

Zum Thema

  • Borderlands 2 VR: Pandora erwacht noch dieses Jahr auf PlayStation VR zum Leben

    vor 7 Tagen - Wie Sony Interactive Entertainment bekannt gab, dürfen sich Besitzer von PlayStation VR noch dieses Jahr auf einen weiteren Abstecher in die schräge Welt von ...
    PS4
    0