Call of Cthulhu: Trailer zum Wahnsinn der Spielwelt und Gold-Status
In wenigen Wochen wird der Horror-Titel "Call of Cthulhu" für die Konsolen und den PC veröffentlicht. Ein frisch veröffentlichter Trailer stimmt auf den nahenden Release ein.

Pünktlich zu Halloween werden auch in diesem Jahr verschiedene neue Horror-Titel das Licht der Welt erblicken, unter denen sich auch „Call of Cthulhu“ befindet.

Das Horror-Abenteuer entstand bei den Entwicklern der Cyanide Studios und versetzt die Spieler in die Rolle des Protagonisten Edward Pierce. Dieser sucht die düstere Insel Blackwater Island auf und untersucht dort den Mord an einer Künstlerin und ihrer Familie.

Call of Cthulhu: Das Horror-Abenteuer im neuen Trailer präsentiert

„Als Pierce es auf der Insel mit Walmutationen und verschwindenden Leichen zu tun bekommt, bemerkt er, dass dies erst der Anfang einer sich verzerrenden Realität ist. Als die Ermittlungen immer tiefer in die Gefilde des „Großen Träumers“ führen, beginnt Pierce alles Gesehene und Erlebte in Frage stellen. Er ist gezwungen die richtige Balance zwischen seiner Gesundheit und dem, was in den Schatten lauert, zu erhalten. Es heißt, dass Wahnsinn der einzige Weg sei, die Wahrheit zu ergründen“, so die Macher weiter.

In Europa wird „Call of Cthulu“ ab dem 30. Oktober für die Xbox One, den PC und die PlayStation 4 erhältlich sein. Zur Einstimmung auf den nahenden Release steht ab sofort ein neuer Trailer bereit. In diesem dreht sich alles um Blackwater Island und den Wahnsinn, der die Insel heimsucht.

Darüber hinaus wurde bestätigt, dass „Call of Cthulhu“ den offiziellen Gold-Status erreicht hat. Das heißt, der pünktlichen Veröffentlichung steht nichts mehr im Weg.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.