Dynasty Warriors 9: Kooperativer Mehrspieler kommt in Kürze ins Spiel – Neue Demo angekündigt
Das Actionspiel "Dynasty Warriors 9" wird in Kürze einen kooperativen Mehrspieler erhalten. Somit kann man sich einen Freund schnappen und gemeinsam ganze Armeen niederstrecken.

Koei Tecmo und die zuständigen Entwickler von Omega Force haben bekanntgegeben, dass man am 23. Oktober 2018 ein neues Update für „Dynasty Warriors 9“ veröffentlichen wird. Mit diesem soll ein kooperativer Mehrspieler-Modus für bis zu zwei Spieler integriert werden, der sowohl im Splitscreen als auch online gespielt werden kann.

Es wird Grenzen in der Distanz der Spieler geben, auch wenn man individuell agieren kann. Man kann sowohl mit Freunden als auch zufälligen Spielern spielen, wobei eine Crossplay-Unterstützung zwischen PlayStation 4, Xbox One und PC nicht geboten wird.

Am 1. November 2018 soll zudem eine „Free Co-Op & Demo Version“ von „Dynasty Warriors 9“ veröffentlicht werden. In dieser kann man mit Freunden im Online-Koop spielen, wobei auch die Eröffnungsmissionen von drei der insgesamt 90 Offiziere spielbar sein werden. Individuelle Charaktere können für einen kleinen Obolus gekauft werden. Trophäen sowie Achievements können in dieser begrenzten Free-to-Play-Version nicht verdient werden.

In den nächsten sechs Monaten sollen noch weitere Downloadinhalte für „Dynasty Warriors 9“ veröffentlicht werden.

Quelle: Gematsu

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.