Forza Horizon 4: Neues Update verbessert die Performance – Patchnotes
Das Open-World-Rennspiel "Forza Horizon 4" hat ein neues Update erhalten, mit dem die zuständigen Entwickler von Playground Games die Performance noch einmal verbessern.

Pünktlich zur heutigen Veröffentlichung der Standard-Version des Open-World-Rennspiels „Forza Horizon 4“ haben die Verantwortlichen von Microsoft und Playground Games einen neuen Patch bereitgestellt. Mit dem Update wollen die Entwickler ein weiteres Mal die Performance und die Stabilität des Rennspiels verbessern.

Darüber hinaus wurden auch einige weitere Fehler behoben, sodass das Stottern beim Fahren in der freien Welt auf der Xbox One X der Vergangenheit angehören soll. Auf dem PC hat man wiederum verschiedene Standbilder und Einbrüche der Bildrate behoben, wobei auch Verbesserungen am Force Feedback und mehr vorgenommen wurden.

Die konkreten Anpassungen kann man den englischsprachigen Patchnotes entnehmen, die die Entwickler in den offiziellen Foren bereitgestellt haben. „Forza Horizon 4“ ist für die Xbox One und den PC im Handel erhältlich.

Änderungen des neuen Updates

All Platforms

  • General stability and performance improvements.
  • Ultimate VIP Crown flair fixed.

Xbox

  • Stutters on Xbox One X while free roaming.

PC

  • Fixed issue when changing MSAA from 2x to 4x resulted in improper tree LOD rendering/popping until game restarted.
  • Fixed stalls and large FPS drops during Initial Drive. Affected machines where the player had insufficient RAM for their quality settings.
  • Fixed AMD GPU issue where switching MSAA settings without restarting resulted in black corruption on the environment.
  • Environment streaming improvements for min spec machines.
  • Added visual presets for Nvidia RTX 2070, 2080 and 2080Ti.
  • Fanatec CSL Wheel – fix for handbrake stuck on.
  • Wheel Force Feedback improvements.
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.